Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Admonter Warte 1.807 m

A cache by stw767 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/15/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Foto stw767


Die Admonter Warte - 1804m ist ein markanter Felsblock am Grabnertörl wo auch das Admonterhaus steht. Vom Gipfel zieht in nördöstl. Richtung ein Grat zur Jungfernscharte. Die Admonter Warte ist ein beliebter Aussichtsberg mit einer Panoramatafel am Gipfelkreuz, welche die umliegenden Gipfel erläutert. Gehzeit ab Grabneralmhaus ca. 1 Std.

Aufgestiegen wird zuerst über den Wanderweg Nr. 636 bis zum Admonterhaus. Dort dem teilweise versicherten etwas schottrigen Steig in nördl. Richtung zum Gipfel folgen.

Der kleine und schnell zu erreichende Gipfel besticht durch die wunderbare Aussicht aufs Gesäuse und ins Admonter Becken. An schönen Nachmittagen blitzt das Gipfelkreuz der Admonter Warte in das schon im Schatten liegende Tal nach Weng. Nicht nur der Sonnenuntergang bietet hier unvergessliche Eindrücke.

.... sagt www.grabnerhaus.at, und ich kann das nur bestätigen, einfach ein geniales Aussichtsplatzerl!


Höhendifferenz:ca. 850 Hm und 5 km vom Parkplatz Buchauer Sattel.
Dauer: ca. 2:15 h bis zum Cache


Parke etwas oberhalb des Buchauer Sattels bei N47°36.652 / E14° 30.843 Hier startet auch der Wanderweg 636 Richtung Grabneralm und weiter zum Admonterhaus.
Am Weg zum Admonterhaus bietet sich ein auch der MMulti Grabneralm an, der quasi im Vorbeigehen auch interessante Infos vermittelt.

Stage 1
N 47° 37.672 E 014° 29.502

Hier befindet sich eine Infotafel zur Alpingeschichte. Lese dir alles genau durch, sehr interessant. Wann wurden die Haller Mauern als erstes im Alleingang überschritten? 4 stellige Jahreszahl = A

Stage 2
N 47° 37.905 E 014° 29.483

Wandere nun weiter zum Admonterhaus. An der Südöst Seite findest du eine Tafel vom Alpenverein. Wann wurde das Admonterhaus erbaut? 4 stellige Jahreszahl = B

Finde den Cache bei:

N 47° 35.920 + A
E 014° 27.660 + B



Hall of Fame

Gratuliere zum FTF: Millquarter's
Gratuliere zum STF: Bergkatzis
Gratuliere zum TTF: xeisrunner

all time highs

Additional Hints (Decrypt)

Fcbvyreovyq ornpugra. Pnpur ovggr jvrqre thg irefpuyvrßra haq jnnterpug mheüpx yrtra. Qnaxr!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

36 Logged Visits

Found it 30     Didn't find it 1     Write note 4     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 30 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/11/2018 4:34:03 AM Pacific Daylight Time (11:34 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page