Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

SeidenstadtGeocacher: Wie angekündigt gehen die Säulen von Krefeld heute ins Archiv.

Das Team SeidenstadtGeocacher freut sich über die zahlreichen Besucher und bedankt sich für die teilweise sehr schönen Logeinträge.

Getreu nach dem Motto "Am Aschermittwoch ist alles vorbei" sagen wir nun hier Goodbye!

More

Mystery Cache

Die Säulen von Krefeld III

A cache by SeidenstadtGeocacher Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/30/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Achtung, dieser Geocache wird am 01. März 2017 archiviert!

Als der Druckereibesitzer Ernst Litfaß im Herbst 1854 durch Berlin lief, ärgerte er sich über die zahlreichen Plakate und Werbezettel, die überall an Hauswänden, Gartenzäunen und Bäumen klebten. In Paris und London waren ihm bereits meterhohe runde Zylinder auf den Straßen ins Auge gefallen. So etwas stellte er sich nun auch für seine Heimatstadt Berlin vor. Noch im selben Jahr präsentierte er seine Säulen dem Berliner Polizeidirektor und fand in ihm einen Verbündeten. Am 1. Juli 1855 wurden in Berlin die ersten 150 Annoncier-Säulen aufgestellt. Von da an stand "wildes Plakatieren" unter Strafe und die Berliner mussten ihre Kleinanzeigen und Werbeplakate an die neu errichteten Säulen kleben. 150 Jahre später - passend zum Jubiläum - widmet die Post der Litßfaßsäule sogar eine Sonderbriefmarke. Die Litfaßsäule ist ein Werbeklassiker. In einer Zeit, in der es noch kein Radio oder Fernsehen gab und Zeitungen nicht weit verbreitet waren, entwickelten sich die Litfaßsäulen zu einer wichtigen Informationsquelle. Mittlerweile ist sie ein Werbe-Klassiker. Es gibt sie in verschiedensten Formen - mit vielen Anzeigen beklebt oder nur mit einer einzigen. Die neusten Modelle können sogar Videoclips und Animationen digital abspielen. In Krefeld gibt es ca. 130 Litfaßsäulen und jede der über 50.000 Litfaßsäulen in Deutschland ist ein kleines Denkmal für ihren Namensgeber.


Zum Cache:

A: Wo können Möwen in Krefeld kostenlos Karussell fahren?
B: Welche Länge in Metern hat das Karussell?
C: Wieviel PS hat der Motor?
D: Mit Schmuckelementen aus welchem Stil ist das Karussell versehen?
E: Wie oft dreht sich das Karussell pro Jahr?

Nord: 3. BSW - 2. BSW | 9. BSW - 7. BSW | 11. BSW | 6. BSW - 12. BSW | 15. BSW | 7. BSW + 9. BSW | 4. BSW - 17. BSW - 14. BSW (Die BSW sind nur von Lösung A zu nehmen)
Ost: E*BSW D*B/2+3*BSW D+E+C+2*B+60



Die Dose liegt an der höchsten Stelle fast mittig an der zur Straße abgewandten Seite der Litfaßsäule in über 3,5m Höhe. Ein Fahrrad als Steighilfe bringt hier wenig, es gibt aber verschiedene andere Möglichkeiten an sie zu gelangen. Um unnötige Fragen von Muggeln zu vermeiden, sollte man am besten eine Warnweste tragen und einen Besen dabei haben, damit es so aussieht als würde man die Säule "plakatieren". Fotos von der Bergung der Dose sind gern gesehen.

Bitte die Dose wieder so fixieren wie vorgefunden, damit diese nicht einfach mal runter fällt. Bitte beim bergen der Dose wirklich bis ganz nach oben kommen und nicht nur über den Rand schauen, deswegen ist es ja auch ein T5.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

277 Logged Visits

Found it 269     Write note 4     Archive 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 11 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 12/25/2017 5:20:36 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (1:20 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page