Skip to content

<

Listing beachten! Alpenblume Stella Alpina Ferrum

A cache by MaxBees (Cachepate), Johannis10 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/13/2018
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Aktuelles: Wäre toll wenn jemand, der sowieso vorbeikommt, ein neues Petlinglogbuch mitbringt und nach Auslegen Bescheid gibt. Besten Dank schonmal.

Bitte keine Steine hochheben und weitere Sicherheithinweise beachten!
Sicherheitshinweise:
Bitte keine Steine hochheben!
Laaaaaaangsam und gewaltfrei vorgehen, ohne Schwung.
Kinder beaufsichtigen.
Schwere drehbare Teile. Keine Finger in Schlitze oder Spalten stecken.
Wie immer macht ihr den Cache auf eigene Gefahr.
Um Verletzungen bei euch und am Cache zu vermeiden bitte Bedienungsanleitung beachten.
Der Cache befindet sich weder auf der Weide noch direkt am Abgrund, sondern mitten auf dem Weg.
Bedienungsanleitung:
1. Mittleren Stein von oben gesehen ca. 30° im Uhrzeigersinn drehen damit Blechteil nicht mehr überdeckt ist
2. Blechteil mit leichtem Ziehen drehen. An einer Position geht's nach oben.
3. In oberer Position Blechteil seitlich nach Süden wegdrücken. (Ebenfalls von oben gesehen im Uhrzeigersinn) Die Dose ist jetzt sichtbar.
Lässt sie sich nicht problemlos entnehmen, noch etwas weiter drehen oder das andere Süden nehmen ...
4. Nach dem Fund Cache wieder verschließen, wie auf den ersten Seiten des Logbuchs beschrieben.
Um Undichtigkeiten Vorzubeugen, bitte vor dem Schließen des Kunstoffdeckels die Dichtung von möglichen Verschmutzungen befreihen und den Deckel am besten erst garnicht in den Dreck legen.
Danke.
Bei Frost kann die Mechanik eingefroren sein. Bitte den Cache dann nicht zerstört, sondern mich kontaktieren oder besser gleich den Cache bei frostfreihen Temperaturen angehen. Danke! Bilder von eurer Bergtour sind immer willkommen. Bitte aber keine Bilder vom Cache selbst einstellen.
Alpenblume Stella Alpina Ferrum
Diese seltene Alpenblume wächst bevorzugt auf sehr steinigem humusarmen Untergrund. Die Blütezeit von Stella Alpina Ferrum ist für alpine Verhältnisse sehr lang. Der Beiname Ferrum ergibt sich aus dem mattsilbernen Aussehen der Blüte. Sie ist aber nicht zu verwechseln mit dem giftigen blau blühendem Eisenhut, der seinen Namen nicht wegen der Blütenfarbe, sondern wegen seiner Blütenform, welche an einen Eisenhut erinnert. Viel Spaß beim Suchen.
Grüßle Johannis10 aus dem Nordschwarzwald

PS. Ganz herzlichen Dank an alle die zum Gelingen des Caches beigetragen haben.
U.a. Herr Dorn von der Weidegenossenschaft Altusried für die freundliche Genehmigung.
Herr Eberle und Team von der Hochgradseilbahn (Bereitstellung von Werkzeug und unkomplizierter Transport der Cachebauteile mit der Seilbahn).
MaxBees (Cachepate).

Den Banner könnt ihr, falls ihr den Cache gefunden habt, in Euer Profil einbinden. Einfach den Code unter dem Banner kopieren.

 



Banner Goldenes Kreuz

<a href="https://coord.info/GC6DREK"><img src="https://s3.amazonaws.com/gs-geo-images/fd66c1f7-897b-4365-a6f9-446e849805c9_l.jpg" alt="Banner Goldenes Kreuz" border="0" height="222" width="325"></a>

 

Additional Hints (Decrypt)

[Wer das Listing gelesen hat sollte keine Probleme haben] Qvr Orqrhghat yngrvavfpure Csynamraanzra zhff zna avpug xraara hz qra Pnpur mh svaqra...

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.