Skip to Content

This cache is temporarily unavailable.

musil48: Es ist kaum mehr mit spätherbstlichem trockenem Wetter zu rechnen. Deshalb gehen die Lindenberg- wie auch die Horben-Runde nun in die Winterpause. (Wir beginnen heute mit dem Einsammeln der Boxen.)
Wiedereröffnung wird je nach Wetterentwicklung ungefähr Mitte April 2020 sein.
Wir danken allen Findern für ihre guten Feedbacks und wünschen ein schönes Jahresende.
Happy caching!
musil48

More
<

Horben-Runde (7): Lichtung

A cache by musil48 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/10/2016
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Runde startet östlich von Müswangen und führt nach Süden bis zum Lieli-Wald, zweigt dort ab zum Horben und geht auf Aargauer Gebiet zum Start zurück. Entlang der etwa 10 km langen Strecke sind 20 Caches ausgelegt, darunter vier Kurzmultis und am Ende ein Bonus-Cache. Die Strecke führt durch Waldpartien, Waldrändern entlang und bietet Ausblicke ins Seetal und ins Reusstal. Sie eignet sich für Biker wie für Wanderer.

 


Beschreibung: (siehe unbedingt Listing bei Horben-Runde 1)

Der Forstverantwortliche des Kantons Luzern hat uns ebenso grünes Licht gegeben wie der zuständige Förster auf Aargauer Seite sowie die beiden Landwirte, auf deren Grund es Verstecke hat.

Zum Cache: Bei Waldidylle handelt es sich um einen Kurzmulti. Bei den Startkoordinaten findet ihr ohne grossen Aufwand das Versteck, wo ihr die Finaldaten findet. Gleich so ablesen könnt ihr sie zwar nicht, aber der Aufwand hält sich in Grenzen. (Achtung: Ab Ende Juni 2019 neue Startkoordinaten! Die alte Box wurde entwendet, so dass wir ein neues Versteck wählen mussten.)

Folgendes ist zu beachten: Um zu den Startkoordinaten zu kommen, wählt ihr bis kurz vor dem Ziel die Waldstrasse. Geht auf keinen Fall querwaldein! Dann geht ihr nahe am Waldrand entlang. Die letzten 10 bis 12 Meter biegt ihr auf den schon bestehenden Trampelpfad ab. Lasst bitte die Bikes an der Strasse zurück. Und genauso geht ihr nachher zum Final, wählt also nicht den Weg quer über die Wiese. Dem Nullpunkt nähert ihr euch dann nicht auf der Strasse, sondern über den Waldweg. Die Finalbox ist vom Wald, nicht von der Strasse her zu greifen. Wer die Himmelsrichtungen am Start bestimmen kann, sollte die Finalbox auch ohne GPS finden.

 

 

Additional Hints (Decrypt)

Qre Anzr vfg Cebtenzz.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.