Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Geocaching HQ Admin: Thank you for hosting this geocaching event. The date of this event has passed. In order to reduce confusion from inactive event listings, this event has been automatically archived. Event owners are encouraged to archive their events within 30 days after the event (Mega-/Giga-Events within 60 days). Attendees can still log archived events.

More
Event Cache

Erdmännchen heult den Vollmond an (#31)

A cache by Das Erdmännchen Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Thursday, August 18, 2016
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Erdmännchen heult den Vollmond an (#31)

Achtung: Der Standort musste kurzfristig verlegt werden, da sich ein Zirkus auf dem ursprünglichen Treffpunkt breit gemacht hat. Die neue Location liegt ca. 300 Meter nordwestlich direkt an der Wuhle-Einmündung in die Spree an der Lindenstrasse gegenüber der Shell-Tankstelle, Nähe Stadion "An der alten Försterei"!

Koordinaten: N 52° 27.277 E 013° 33.985

Auf einem der vorhergehenden Vollmond-Events wurde das Erdmännchen angesprochen, warum es denn eigentlich noch nie im Südosten Berlins ein Event gemacht habe. Dafür gab es verschiedene Gründe: „die allgemeine Wetterlage, die allgemeinen Reisebedingungen und überhaupt, es sei dorthin noch nie eingeladen worden! Und können die da unten überhaupt heulen?“ Aber bereits beim Aufzählen merkte es, dass diese Argumente doch eher schwach waren, und es eigentlich nur die weite Anreise bis heute gescheut hat. Bis heute! Also gut, Ihr Köpenicker, Ihr habt es so gewollt! Jetzt braucht Ihr dem Erdmännchen nicht mehr die Ohren voll zu heulen, sondern könnt dies direkt am Vollmond ausprobieren! Jetzt könnt Ihr zeigen, was Ihr drauf habt!

Wir treffen uns am

  • Donnerstag, 18. August 2016, 19:00 Uhr, Lindenstrasse gegenüber der Shell-Tankstelle, im Park direkt an der Wuhleeinmündung in die Spree, Nähe Stadion "An der alten Försterei, Köpenick,
  • N 52° 27.277 E 013° 33.985

Seit März 2015 gibt es jetzt für alle Teilnehmer eine Bannerreihe, die auch rückwirkend genutzt werden kann. Je nach vorgegebener Teilnahmehäufigkeit kann sich jeder das entsprechende Banner herunterladen, z.B. für den Erstbesuch das Rookie-Banner, ab dem 6. Besuch das Bronze-Banner etc. Das Supporter-Banner können sich diejenigen herunterladen, die sich für diese Event-Reihe besonders engagiert haben. Bisher sind dies (und ich hoffe, ich habe niemanden vergessen, sonst bitte melden): Lady Fine, biwi88, geofinder45, minimeuske, Golgafinch, Muskratmarie, DeJuCo, Chanride (Essen, Getränke), Goggelga (Sept.Event Vertretung), Die Wandersleut und WolleD (Hintergrundbild- und Bannergestaltung). Euch Allen vielen Dank!

Besuchte Events Banner Quellcode
1 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/rookie.png" alt="" border="0" width="" height="">
6 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/bronze.png" alt="" border="0" width="" height="">
12 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/silber.png" alt="" border="0" width="" height="">
18 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/gold.png" alt="" border="0" width="" height="">
25 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/platin.png" alt="" border="0" width="" height="">
35 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/vip.png" alt="" border="0" width="" height="">
Unterstützer des Vollmondevents <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/support.png" alt="" border="0" width="" height="">

Viel Spaß beim Herunterladen in Euer Profil!!

Und für alle diejenigen, die noch nie an einem Vollmond-Event teilgenommen haben, hier der Einführungstext:

Na, auch unruhig, wenn der Vollmond am Himmel aufgeht? Verständlich, werden dem Vollmond doch magische Kräfte nachgesagt. Schon im tiefsten Mittelalter woben sich die tollsten Gerüchte über seine geheimnisvollen Kräfte – Hexen, Magier, Wahrsager taten ihr übriges dazu. Aber auch heute noch werden dem Vollmond besondere Kräfte nachgesagt. Astrologen und Esoteriker stehen da sicherlich voran, auch wenn nicht jeder deren Interpretationen folgen will. Aber auch die Astronomen, Heilpraktiker, ja sogar Gärtner wissen um seine besonderen Wirkungsweisen Bescheid. So auch das Erdmännchen; hat es doch aus dem Cacher-Forschungszentrum in Castrop-Rauxel –Arbeitsgruppe Vollmond-Caches– gerade die neuesten Forschungsergebnisse gesehen. Sie sind jedoch streng geheim, und dürfen nur einer erlesenen Schar von Geocachern innerhalb von 30 Minuten ab exakter Vollmondzeit gezeigt werden. Du gehörst zu diesen Auserwählten, also komm zu dem Treffpunkt! Vielleicht verhilft Dir die Magie des Mondlichts in den nächsten Tagen dazu, mehr Caches zu finden, Misterys schneller zu lösen, Atlantis zu entdecken…

Die Vollmond-Treffen können natürlich auch zum Austausch von Infos, TBs u.ä. genutzt werden. Bei Bedarf bringe ein jeder sein eigenes Vollmondmahl mit. Namensschilder erweisen sich von Vorteil. Die Treffen finden jeweils exakt zu der Uhrzeit statt, an der offiziell Vollmond sein wird. Das Vollmond-Logbuch wird dann für mindestens 30 Minuten ausgelegt sein, also bis mindestens 19.30 Uhr. Bei Bedarf kann der Event auch zeitlich ausgedehnt werden. Das Mondbuch wird ebenfalls wieder dabei sein. Ideen, zum weiteren Ausbau des Events, für Locations etc. sind jederzeit herzlich willkommen.

Exkurs: Bei dem Mondbuch handelt es sich um eine Themenmappe rund um das Thema Vollmond, in der Wissenswertes und Anderes über das Jahr gesammelt wird (Wiki-Artikel, Literaturhinweise, Bezug von Vollmond-Bier, Liedtexte etc.). Gerne kannst Du hier etwas dazu beisteuern; bringe es einfach mit zum Event oder schicke es per Email an den Owner.

Nachfolgend findest Du die nächsten Vollmond-Termine, bei denen das Erdmännchen sicherlich wieder den Vollmond anheulen wird.

Nächste Vollmonde

  • Freitag, 16. September 2016, 21:05 Uhr, Stadtpark, Hamburg, N 53° 35.591 E 010° 01.349
  • Sonntag, 16. Oktober 2016, 06:23 Uhr
  • Montag, 14. November 2016, 18:52 Uhr
  • Mittwoch, 14. Dezember 2016, 01:05 Uhr
  • Die Örtlichkeiten sind so erst einmal so geplant, spätere Termine können sich aber eventuell noch ändern

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

111 Logged Visits

Write note 12     Archive 1     Will Attend 41     Attended 53     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Update Coordinates 1     Announcement 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/7/2017 1:27:21 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (9:27 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page