Skip to Content

<

Amtenhauser Tal

A cache by Oehni Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/14/2017
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Von Zimmern (680m), einst Standort eines römischen Gutshofes, erstreckt sich das geschichtsträchtige Amtenhauser Tal in nordwestlicher Richtung bis zu seinem höchsten Punkt, Öfingen (800m). Öfingen ist das höchstgelegene Dorf der Baar. Hier scheint oft noch die Sonne, wenn die ganze Baar schon unter der Nebeldecke verschwunden ist.
Eine wenig befahrene Landstraße windet sich durch das Tal und verbindet die beiden Gemeinden miteinander.
Das Tal hat seinen Namen von dem ehemaligen Kloster. Das Benediktinerinnenkloster Amtenhausen geht auf eine Gründung des Klosters St. Georgen zu Beginn des 12. Jh. zurück. Die Grundsteinlegung in Amtenhausen erfolgte anno 1102. Nach einer wechselhaften Geschichte wurde das einst glanzvolle Kloster nach 700 Jahren
aufgegeben und die Klostergebäude nach 1850 abgebrochen. Heute erinnern an das Kloster nur noch das ehemalige Prioratsgebäude (in Privatbesitz) sowie ein im Jahr 1960 errichtetes Gedenkkreuz mit Bildstock.
Der Talbach entspringt unterhalb von Öfingen, wird nach 2,5 km zu einem Weiher aufgestaut und fließt bei Zimmern in die Donau. Am Weiher ist ein Rastplatz eingerichtet.
Heute leben an dem Bach viele Biber, und man sieht viele kunstvoll angelegte Staudämme. Auch in der Nähe des Caches sind abgenagte Bäume und ein kleiner Damm zu sehen.
Wer im Mai im Amtenhauser Tal unterwegs ist, dem fällt die Blütenpracht des so genannten Reckhölderle ins Auge. Die zur Familie der Seidelbastgewächse zählende Pflanze steht unter Naturschutz und ist auf der "Roten Liste" als stark gefährdet eingestuft. Daher ist nur schauen und fotografieren erlaubt.
Wir fahren hier sehr gerne mit dem Rad. Es ist nicht zu beschwerlich, und wenn man erst mal in Öfingen ist, dann geht es nur noch bergab, egal in welche Richtung man weiterfährt.

Additional Hints (Decrypt)

yvaxf 10 z ibz Jrt
erpugf jbuag qre Ovore

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

51 Logged Visits

Found it 49     Write note 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 11 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.