Skip to content

<

Horst Müller (Problem mit dem Finanzamt)

A cache by Lichtchef Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/24/2017
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   virtual (virtual)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Horst Müller's Behörde wurde vor 2 Jahren verlegt.
Das ging nicht ohne Komplikationen vonstatten. Viele neue und junge Kollegen sind nun dazu gekommen und leisten vorbildliche Arbeit. Aber sprechen wir lieber nicht von diesen unerfahrenen Büroaushilfen. Sie sind alle sehr gewissenhaft und ordnen akribisch alle anfallenden Akten.
Wenn es da nicht dieses Problem mit den Reisekosten-Abrechnungen geben würde.



Dienstreisen und alle Tätigkeiten, die weiter als 1 km von seinem Schreibtisch entfernt passieren, sind eigentlich nicht das Ding von Horst Müller. Die Spesenabrechnung derer schiebt er dann oft auf die lange Bank. Und plötzlich ist es wieder soweit. Das Chaos nimmt überhand, sein Chef dreht total durch. Die liegen gebliebenen Reisekosten-Abrechnungen müssen dringend sortiert werden, abgestempelt und zur nächsten Behörde gebracht werden. Die Kollegen vom Finanzamt sind deswegen schon ungehalten. Einer der jungen Kollegen hinterließ noch ein Post-it mit dem Vermerk "Finanzamt-sucks" und einen immensen Stapel an benutzen Kaffeetassen. Soll heißen ... diese Reisekosten-Abrechnungen und weitere Formulare müssen dringend zum Finanzamt!
Es ist wieder einer dieser Samstag Abende, Horst Müller kommt eigentlich nicht von seinem Schreibtisch weg. Hier braucht es erst mal eine erneute Tasse Kaffee und einen schnellen Stempel.
Und er braucht schon wieder Hilfe.
Schnappt Euch eine Kaffeetasse, ein großes Post-it, den Amtsstempel und diese leidigen Formulare. Auf geht es, erst einen Kaffee besorgen und dann schnell zum Nachtbriefkasten des Finanzamtes.


Zu diesem Cache:
Dies ist der Bonus zu einem Nachtcache. Siehe Horst Müller (Nachts im Büro) GC66CK2
Ihr solltet wissen, wo Horst Müller sein Büro hat (Final). Von dort müßt Ihr einen "Vordruck des Finanzamtes" (im Ordner der Reisekosten-Abrechnungen weiter hinten) holen. Macht also erst den Haupt-Cache, sonst klappt das hier nicht !! siehe Aufgabe 1.
Sobald Ihr den Vordruck für das Finanzamt habt, solltet Ihr ihn gewissenhaft ausfüllen und abstempeln. Das könnt Ihr auch bei einer Tasse Kaffee erledigen. Dazu eignet sich die Stage 02 (siehe Listing-Koordinate). An dieser Stelle findet Ihr den oben beschriebenen Stapel schmutzigen Kaffeegeschirrs. Dort erledigt Ihr den "Aufgabenblock 2" um eine E-Mail-Adresse und weitere Koordinaten zu ermitteln.

Wenn Ihr das Formular ausgefüllt und unterschieben habt, dann führt Euch der Weg direkt zum Finanzamt. Siehe Stage 03. Dort findet Ihr den amtlichen Nacht-Briefkasten der Behörde. Dort erledigt Ihr den "Aufgabenblock 3".
Schließlich kommt das, was diesen Virtuell-Cache ausmacht. Ihr müßt zwei Fotos machen und diesen Geocache loggen. Wenn Ihr das Formular richtig ausgefüllt habt, könnt Ihr das außerdem an Euren Steuerberater weiterleiten, der das nach eingehender Prüfung bei Eurer nächsten Einkommensteuererklärung berücksichtigen .... na ja !

Aufgabe 1 (Start):
Siehe Wegpunkt 01 (Referenzpunkt). Das Icon dieses Virtual-Geocaches liegt zwar am Aufgabenblock 2, dennoch braucht Ihr erst das Formular für's Finanzamt, welches in Horst Müllers Büro im Ordner mit den Reisekosten-Abrechnungen (weiter hinten) zu finden ist, holen. Wenn Ihr es schon habt, geht es direkt zur Station 2 (siehe Aufgabenblock 2) Wenn Ihr das FORMULAR noch nicht habt, macht bitte erst den Hauptcache, damit Ihr von dort ein Formular aus dem Büro (Final) bekommt. Es ist NICHT "die Aktennotiz" des Hauptcaches. Das klingt alles sehr kompliziert und man fragt sich warum dieser 3-Stationen-Geocache seine erste virtuelle Station nicht gleich dort in der Nähe des "Büro's" hat? Eine übergeordnete Behörde schreibt das jedoch genau so vor. Und wer will hier Bitteschön der obersten Geschäftsleitung widersprechen ? Ungewöhnlich, sie waren auch nicht für Spendengelder empfänglich.

Aufgabenblock 2
Fahrt zur Stage 2 (siehe Listingkoordinate).
Stellt dort beim Kaffeetassen-Stapel Eure Kaffeetasse sichtbar ab. (siehe Listingfoto)
Pro Team-Mitglied erwarte ich eine ordentliche Tasse, KEINE Einwegbecher/-tassen.
Beschriftet die Tassen/Becher mit einem Post-it und Eurem GC-Namen. Hier könnt Ihr auch Nachrichten für Kollegen hinterlassen.
Macht davon bitte ein gutes Foto für Euren späteren Logeintrag.
Zähle die Kaffeetassen = Zahl A
Zähle die Kaffeebecher = Zahl B
Zähle die Kaffeekanne/n = Zahl C
Zähle die Untertassen = Zahl D
Zähle die Kaffeelöffel = Zahl E - (Zahlen von 0 - 9 sind möglich)
Du brauchst später die E-Mail-Adresse ABCDgc@gmx.de (also beispielsweise 9563gc@gmx.de. vergiß nicht die beiden Kleinbuchstaben in der Mail-Adresse)

Aufgabenblock 3
Fahrt zur Stage 3; N52°18,[E][B+C][B+D] - E008°[C],[D+B][A][E]
Finde den Briefkasten des Finanzamts.
Haltet Euer abgestempeltes und ausgefülltes Formular mit Euren Teamnamen direkt vor den Briefkasten.
Dort stehen weitere Zahlen FG - FH.
Mach bitte von Deinem Formular vor dem Briefkasten ein Foto. ACHTUNG, ohne Stempel keine Logfreigabe.

Loggen:
Nun schickst Du eine E-Mail mit dem zweiten Foto (vom Finanzamt mit Deinem Formular) an die E-Mail-Adresse ABCDgc@gmx.de. Welches sind die Zahlen FG und FH ?
Bitte logge dann bei bei GC.com und lade hier das erste Foto (Deine Kaffeetasse nebst Post-it Nachricht) in Deinen Logeintrag hoch. Bitte bilde NICHT den Geschirrstapel auf Deinem Foto ab. Der Text auf dem Post-it soll lesbar sein.

Ihr benötigt:
- 1 Stück Post-it (ganz wichtig, das sollte groß sein) Die Farbe ist egal.
- 1 Stück dicker schwarzer Stift (Edding !)
- 1 Stück Kaffeetasse, darf ruhig benutzt sein. (Achtung, KEINE Einwegbecher !)
- 1 Stück Stempel (z.B. Datum, Behörde, Dinosaurier, Firma ... egal, irgendwas halt)
- Tipp-ex (kann man halt immer mal brauchen)
- Verschiedene Stifte, Kulis und Füllfederhalter. (Das sollte in einer ordentlichen Aktentasche doch wohl nicht fehlen)
- Aktentasche, Lesebrille, Regenschirm, Thermoskanne etc.

Hilfestation und Kalender:
Jaaaa ! Natürlich darf hier wieder nicht der übliche und beliebte Kalender fehlen. Dieser erscheint, genau wie eine Hilfestation in Kürze.



Virtual Reward - 2017/2018

This Virtual Cache is part of a limited release of Virtuals created between August 24, 2017 and August 24, 2018. Only 4,000 cache owners including Horst Müller were given the opportunity to hide a Virtual Cache. Learn more about Virtual Rewards on the Geocaching Blog.

Additional Hints (Decrypt)

Fg. 1: orfbetr Qve rva Sbezhyne süe'f Svanamnzg
Fg. 2: Cnexra, Xnssrrgnffr orfpuevsgra haq Sbgb znpura (Cbfg-vg)
Xbbeqf süe Fg. 2 rezvggrya
Fg. 3: Sbezhyne nz Oevrsxnfgra qrf Svanamnzgf sbgbtensvrera. Qnf Sbgb na qvr rezvggrygr Znvynqerffr fraqra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.