Skip to Content

<

CRAZY FROGS

A cache by Töggi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/24/2017
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: virtual (virtual)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Bringt einen Frosch mit oder sichtet einen im Eigental. Macht ein Selfie mit deutlichem Hintergrund.

Eigentalstrasse - Crazy Frogs

Die Strasse führt durch ein Naturschutzgebiet von nationaler Bedeutung und tangiert die Gemeindegebiete von Nürensdorf, Kloten und Oberembrach. Nachdem sie seit Jahren immer wieder behelfsmässig geflickt worden war, sind nun im kalten Winter 2012/13 die Schäden so gross geworden, dass eine gründliche Sanierung unumgänglich ist.

Die drei zuständigen Gemeinden – Oberembrach, Nürensdorf und Kloten, beschlossen – in Absprache mit dem kantonalen Amt für Verkehr, die Strasse zu sanieren und wieder für den Autoverkehr freizugeben. Dabei wurde klar, dass bei den Verhandlungen der Schutz der Frösche auf der Strecke blieb, denn weder der Kanton noch die Gemeinden erklärten sich bereit, finanziell für die Amphibientunnels aufzukommen. Deren Kosten werden auf etwa 800 000 Franken geschätzt.

Lange lagen sich Naturschützer und Autofahrer in den Haaren wegen der Zukunft der Eigentalstrasse im Zürcher Unterland. Im Fall der Eigentalstrasse mussten alle Interessengruppen Kröten schlucken, damit der nun gefundene Kompromiss zustande kommen konnte. An einem Runden Tisch, an dem die betroffenen Gemeinden, kantonale Stellen und Umweltgruppierungen teilnahmen, wurde in den vergangenen Wochen gefeilscht um die richtige Lösung.

Diese sieht nun folgendermassen aus: In einer ersten Phase soll die knapp sechs Kilometer lange Eigentalstrasse mit einfachsten Mitteln (ohne Amphibientunnels) für 1.3 Millionen saniert und für die Dauer von zehn Jahren für den Autoverkehr geöffnet werden, nach Ablauf der Frist gehört das Eigental dann aber nur noch den Velofahrern und Amphibien. Um den Interessen des Naturschutzes in diesem Moorgebiet von nationaler Bedeutung Rechnung zu tragen, wird die Strasse etwa im Juni und im Juli komplett gesperrt. Während der Frühlings- und Herbstwanderung der Frösche ist die Strasse teilweise gesperrt.

Frühlingswanderung: nächtliche Sperrung (18 bis 8 Uhr) während 4 bis 6 Wochen zwischen Mitte Februar und Mitte April. Sommersperrung: Totalsperrung vom 1. Juni bis 31. Juli. Herbstwanderung: nächtliche Sperrung (19 bis 7 Uhr) in maximal 30 geeigneten Nächten während der Monate Oktober/November. Die Befahrbarkeit der Eigentalstrasse wird mittels Wechselsignalen und auch auf der Homepage der Fachstelle Naturschutz (www.naturschutz.zh.ch) tagesaktuell publiziert.

Der Bund schreibt zudem Naturschutzmassnahmen vor, die mit Unterstützung der Kantonalen Fachstelle Naturschutz ausgearbeitet wurden. Demnach ist künftig die Eigentalstrasse für den Lastwagenverkehr ganz gesperrt. Die Höchstgeschwindigkeit wird auf 60 Kilometer pro Stunde gesenkt.

Mache ein Foto im Eigental von dir oder deinem gps Gerät (Mit erkennbarem Standort). Schön wäre ein Foto zusammen mit einem Frosch (dem Geocaching Maskotchen einem Frosch-Bild oder einem selbstgebasteltem Frosch usw.) Ihr dürft eurer Kreativität freien lauf lassen, es sind keine Grenzen gesetzt.
Um den Log als gültig zu erklären bitte eindeutigen Hintergrund vom Eigental verwenden.
Koordinaten weisen euch einen Parkplatz innerhalb der Eigentalstrasse.

Für die Fotos am besten geeignet ist die Infotafeĺ beim Parkplatz oder auf der gegenüberliegenden Seite eine Sitzbank mit Aussicht auf den Weiher. Ebenfals wären auch die LED Infotafeln beim Anfang und Ende des Tals prädestiniert für ein Beweisfoto.


Achtet auf den Verkehr und bitte wärend den Sperrzeiten nicht befahren (Busse 100.-; Videoüberwacht)

Virtual Reward - 2017/2018

This Virtual Cache is part of a limited release of Virtuals created between August 24, 2017 and August 24, 2018. Only 4,000 cache owners were given the opportunity to hide a Virtual Cache. Learn more about Virtual Rewards on the Geocaching Blog.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

255 Logged Visits

Found it 250     Write note 4     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 330 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.