Skip to content

This cache has been archived.

Phagie: Schade, aber das vermüllt hier inzwischen mehr als zuvor. Ich hätte gerne noch den Art Attack an sich bestehen lassen. Aber so macht das keinen Sinn. Die direkten Umgebungsalternativen in wenigen Metern Abstand sagen mir auch nicht so zu. Und Alternativen kreuzen sich zu sehr mit anderen Caches. Eventuell lege ich beizeiten mal was anderes. Ideen sind ja da :).

More
<

Art Attack - Wo bin ich in Hinschenfelde?

A cache by Phagie Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/27/2018
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Bei diesem Mystery sucht ihr (wieder mal) eine wunderschön gestaltete Stromkastenmalerei. Das Versteck ist hierbei eher nachrangig und hoffentlich trotzdem muggelsicher, auch bei starkem Muggelaufkommen. Außerdem hilft dieser Mystery möglicherweise dem einen oder anderen Geocacher, die eine oder andere Challenge zu erfüllen. Viel mehr gibt es hier eigentlich nicht zu schreiben, außer: Viel Spaß.

Dieses Kunstwerk ist gesucht:

An der Alster und doch nicht dort

Wenn ihr das Kunstwerk gefunden habt, peilt in etwa 290m in 255,2° (verlaßt euch dabei auf euren Instinkt und den Hint, das ist meist genauer als eine Peilung)

Nehmt den Titel bitte nur als Anhaltspunkt und nicht als ganz exakten Hinweis.
 

Additional Hints (Decrypt)

Fgrvacynggr tnam yvaxf nz Mnha. Ovggr nhs cnexraqr Nhgbf npugra. Nyfb anpu qre Crvyhat abpu thgr 10 ovf 15z qenhsfpuyntra wrgmg. Qn qnf Irefgrpx rvasnpu vfg, vfg rvar Arhnhfevpughat qre Xbbeqvangra haaögvt uvre.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)