Skip to Content

<

MH 13 – Spuren im Wald

A cache by MesselerHügelland Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/17/2018
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Da die MH-Serie so gut ankommt und wir viele positive Rückmeldungen bekommen haben, gibt es jetzt einen Nachschlag. Es gibt auch wieder einen Bonus, also denkt an die Bonuszahl!

Das Projekt:

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß bei den Entdeckungstouren im Messeler Hügelland!
Geht den Cache bitte nicht nachts an und gönnt den Waldbewohnern ihre Ruhe!

Das Projektgebiet "Messeler Hügelland" umfasst das Waldgebiet rund um Messel, eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete in Südhessen mit vielfältigen Lebensräumen und einer großen Artenvielfalt. Mit dem Ziel, die unterschiedlichen Lebensräume zu erhalten und zu vernetzen, haben sich verschiedene Partner zum Projekt "Messeler Hügelland" zusammengefunden. Die Projektgruppe entwickelt nachhaltige Konzepte und setzt diese auch selbst um, wie zum Beispiel die Anlage von Amphibienteichen oder Hirschkäferwiegen.

Das Projekt "Messeler Hügelland" selbst wurde im Herbst 2017 abgeschlossen, es werden jedoch die umgesetzten Maßnahmen auch in den nächsten Jahren fortgesetzt bzw. weiterhin gepflegt. Dazu gehören verschiedene Naturschutzmaßnahmen, aber auch die Öffentlichkeitsarbeit, für die das bioversum u.a. die Bestimmungsfächer der Letterboxen, die Stelentour an den Scheftheimer Wiesen und auch die Geocaches der MH-Serie entwickelt hat. Wer hat schon das Glück, dass er quasi dienstlich Geocaches entwickeln darf? Da lassen wir uns natürlich nicht zweimal bitten :-).



Und jetzt zum Cache:

Es gibt sie tatsächlich, die Säugetiere im Messeler Hügelland. Nur gehen sie uns aus dem Weg und durchstreifen lieber in den Morgen- und Abendstunden den Wald. Manchmal hat man Glück und sie laufen durch Matsch oder Schnee, so dass wir am nächsten Tag ihre Spuren entdecken können. Wer weiß, welche Abdrücke die verschiedenen einheimischen Tiere hinterlassen, weiß auch, wer hier unterwegs war. War es ein Reh oder ein Wildschwein`? Eine Wildkatze oder doch ein Fuchs? Wie gut kennst Du dich aus`? Mit diesem Mini-Multi kannst Du Deine Kenntnisse auf die Probe stellen.

An den Listingkoordinaten findest Du eine Aufgabe, die Dich gleich zum Final führt. Vielleicht lohnt es sich vorher, sich die Spuren unserer heimischen Säugetiere mal anzuschauen oder einen Naturführer mitzunehmen. Im Zielgebiet ist der Handyempfang eher bescheiden...

Hinweis: Es zählen alle Spuren, auch solche, die auf dem Spielplan angeschnitten sind. Nicht alle Spuren werden zur Ermittlung der Finalkoordinaten benötigt.

Additional Hints (Decrypt)

Svany: Avpug nz Ynatra, fbaqrea rva Fgüpx jrvgre. Unygrg rhpu rure yvaxf. Shßnoqeüpxr orsvaqra fvpu va qre Ertry nz Obqra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

74 Logged Visits

Found it 67     Didn't find it 2     Write note 4     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.