Skip to content

<

Superbonus @ Panoramaweg AA

A cache by Aalener Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/02/2018
Difficulty:
4.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Panoramaweg Aalen

Aalen besticht durch seine landschaftlich reizvolle Lage auf der Ostalb. Um diese erlebbar zu machen, wurde der herrliche "Panoramaweg Aalen" ausgezeichnet. Er verläuft auf abwechslungsreichen 30 km rund um die Stadt in einer Halb-Höhenlage, die immer wieder neue, wunderschöne Aussichten bietet - und dennoch erfordert dieser Wanderweg keine großen Anstrengungen. Besonders in der etwas kühleren Jahreszeit lassen die Bäume ein schönes Panorama auf die Stadt Aalen und die umliegenden Berge zu.

Aalbäumle, Limes-Thermen, Ostalb-Lift, Sandbergkapelle, Weidenfeld, Braunenberg, Tiefer Stollen, Röthardt, Kocherquelle, Schättere-Trasse sind dabei unterwegs besondere Schmankerln. Beginnt man im Osten, so grüßen in der Ferne die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen sowie davor der Rosenstein. Danach sind es Nahblicke ins oberste Kochertal und auf Unterkochen, Tiefblicke auf Aalen und dahinter der Albtrauf beim Braunenberg. Kleinräumiger ist dann die Sicht auf Hofherrnweiler und Unterrombach. Von den Hängen oberhalb Wasseralfingens grüßen später dann am Horizont im Norden Schloss Ellwangen und die Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg und im Nordwesten schauen wir ins Kochertal.

Für einen Familienausflug oder einen erweiterten Spaziergang lässt sich der Panoramaweg in Etappen erwandern. Vom Stadtzentrum aus können die einzelnen Abschnitte auch bequem mit dem Bus, Unterkochen und Wasseralfingen auch mit dem Zug, erreicht werden. Und wer zwischendurch Hunger und Durst verspürt, kann in zahlreichen Gaststätten, Lokalen und Hütten entlang der Strecke zünftig einkehren.

Der Superbonus vom Panoramaweg

Nach der Umrundung der Stadt Aalen auf dem schönen Panoramaweg ist es jetzt Zeit für diesen Superbonus. Dieser war schon lange geplant. Aber leider wurde die ursprünglich geplante große Dose vom Grundstückseigentümer nicht genehmigt. Jetzt ist es eine Nummer kleiner aber hoffentlich dennoch interessant und passend zur bisherigen Runde.

Um an den Superbonus zu gelangen benötigt ihr einige Daten der bisherigen Caches des Panoramaweges:

Berechnung des Finals:

Addiert von allen 4 Bonuscaches des Panoramaweges getrennt voneinander die Dezimalstellen Nord und Ost
Das ergibt mit folgender Formel die Koordinaten der Bonusdose (Nachkommastellen des Ergebnisses dürfen entfallen):

N 48° 50.[Summe Dezimalen Nord von Bonus 1 bis 4] / 10,95
E 010°05.[Summe Dezimalen Ost von Bonus 1 bis 4] / 3,21

Vor Ort werdet ihr auch noch 4 Zahlen in folgender Reihenfolge benötigen:

von Etappe 1 Buchstabe J
von Etappe 2 Buchstabe S
von Etappe 3 Buchstabe G
von Etappe 4 Buchstabe E

Außerdem wird vor Ort ein internetfähiges Handy benötigt, Ein QR-Reader und ein NFC-Reader (alternativ ist ein QR-Code mit erweiterter Fragestellung vor Ort)

Bringt außerdem etwas Zeit mit, dies ist keine Hin und Mit!

Die recht hohe D-Wertung spiegelt die Zeit wieder, die man nach all den vielen Caches benötigte um zum Superbonus zu gelangen. Aber auch für das "kleine" Outdoorrätsel für das man die o.g. Hilfsmittel benötigt.

In der Dose ist Platz für kleinere TB´s. Außerdem haben wir wieder kleinere Geschenke für die Erstfinder von der Stadt Aalen in die Dose gelegt.

Nur wer im Originallogbuch steht, kann den Cache als gefunden loggen!

 

 Hier könnt ihr noch eure Lösung prüfen:

 

Die Wegstrecke

Das Höhenprofil beinhaltet nicht den Aufstieg zum Baierstein und nicht die Runde Schättere-Kocherursprung. Dort werdet ihr einige zusätzliche Höhenmeter bewältigen müssen.

Zum Vergrößern der Karte und des Höhenprofils einfach auf die jeweilige Grafik klicken!

Die Karte finden Sie hier in hoher Qualität zum Ausdrucken als PDF Dokuent

Diese Cache-Serie wurde mit Genehmigung und Unterstützung des Amtes für Kultur und Tourismus der Stadt Aalen gelegt. Die meisten Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit Genehmigung der Stadt Aalen weiterveröffentlich werden.

Vom Panoramaweg gibt es natürlich auch ein Banner! Kopiert einfach den folgenden Code in euer öffentliches Benutzerprofil:
<p align="center"><a href="https://coord.info/GC7F1EY"><img src="https://img.geocaching.com/cache/large/ae607a5d-6033-4c9e-8042-e52afe58d3d0.jpg" /></a></p>

 

 

Ein Dankeschön und Lob an Ronnoo, der als Niederländer den Superbonus als Betatester lösen und finden konnte!

Additional Hints (Decrypt)

jvpugvtr Uvajrvfr vz Purpxre

uggc://nnyrare.trbpnpuvat-nn.qr/vaqrk.cuc?Rgnccr=CnaNN_R4&Fbeg=

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.