Skip to Content

<

cuniculus

A cache by AS702 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/08/2018
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++BITTE EIN FOTO+++

.

.

Einer schönen Tradition folgend, die mit GC6VQK5 und GC7MHAB begonnen wurde, möchten wir auch hier den Fortschritt der Bauarbeiten dokumentieren und in Fotos der Dosensucher fest halten.

Vom Parkplatz aus kann man hier sicher hinter der Leitplanke laufen, um so das LB, sowie Aussichtspunkte für Fotos vom Baugeschehen zu erreichen. Geht man weiter durch das Tal hinter dem Möbelhaus in den Ort und biegt an Fuß der der Straßenrampe rechts ab. kommt man an der Grundschule "am Trompeterfelsen" vorbei zur Tunnelbaustelle (siehe Wegpunkt) und von dort direkt zum Angelcache am Trompeterfelsen und auf dem Rückweg zu "Waldi" am Wasserhäuschen, bevor man das CM am gekennzeichneten P wieder erreicht. Natürlich lässt sich die Runde auch rechts herum über die Wiese an der Baustelle hin zu Waldi und dem Angel-Maulwurf erwandern.

.

Zur Umgebung:

Die enge verwinkelte Durchfahrt durch Rothenstein bzw. zwischen Bahnübergang und Trompeterfels (siehe Referenzpunkt) wurde seit Zunahme des Verkehrs auf der B88 ein Problem, das leider auch schon viele Menschenleben gekostet hat.

In den Rechtwinkligen Kurven „strandeten“ LKW aber auch PKW in Mauern und Gartenzäunen. An der schmalen steilen Felsdurchfahrt kamen Fahrzeuge von der Fahrbahn ab oder fuhren auf das Stauende.

.

Von Teammitglied Herr S wurde der Umsturz eines Kieslasters 1992 erlebt, bei dem die FFW des Ortes wegen eines angeblich darunter begrabenen Fußgängers mit Hochdruck die verteilte Ladung abtrug.

Kurz um, Stammtischweise wurde von Eingeborenen nach abenteuerlichen Lösungen gesucht und die Ingenieure des Landesamtes für Straßenwesen ließen sich nicht lumpen. Zwischen GC5160H und GC4Q9QD hindurch sollte die Trasse über den Berg und bei GC4B28W zurück ins Tal führen.

.

Mit dem Ende der Militärischen Nutzung der Stollenanlagen unterhalb des Trompeterfelsens war der Weg für den kürzesten Weg von A nach B frei. Ein Tunnel direkt durch den Bergsporn an der Saale.

Die Bauarbeiten sind nun also Gegenstand dieser Dose. Sie sollen in möglichst variantenreichen Fotos dokumentiert werden, so wie es auch bei den Brückenbaustellen in Jena und Stadtroda seit Baubeginn Sitte ist. Die Münzbrücke in Stadtroda ist übrigens nun fertig aber die Dose noch dort. Geringfügig früher als der BER.

.

Also viel Spaß und…

>>>>-hinter der Leitplanke bleiben!!!!-<<<<

S T I F T M I T B R I N G E N !

>>>>-Wer beim Zugriff ein kindliches "brum brum" im Kopf hat, hat die richtige Seite und den Behälter des LB in der Hand. Wer mehr als mit zwei Fingerspitzen zufassen muss, steht auf der Rückseite des kleinen Dioramas.-<<<<

.

Die Dose nimmt am diesjährigen Award für die beste Dose der Region teil. Eine Abstimmung ist unter http://jgc-award.de möglich.

Additional Hints (Decrypt)

jvr rva Nhgbonuapnpur haq qbpu tnam naqref --- Oehz-Oehz---Jre qnf avpug fvrug ubpxg nhs qre snyfpura Frvgr. Abpu mjrv Fpuevggr uvagrez Fcbvyre frvq vue evpugvt.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

  • Cuniculusnee das hat hier nur indirekt was mit Karnickeln zu tun, die natürlich auch Tunnel graben
  • Spoilerhier wird es richtig heiß, nun Taschenlampe an und an die Stelle geschaut, die man im stehen nicht sieht. Bitte nur mit den Fingerspitzen zu fassen.

82 Logged Visits

Found it 78     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 43 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.