Skip to Content

This cache is temporarily unavailable.

Steffen1178: Wie auch bei meinem eigenen Weihnachts-Event, deaktiviere ich es erstmal, damit noch alle loggen können [^] .... nächste Woche geht´s dann ab ins Archiv....
Hier auch nochmal danke an alle, die vorbei geschaut haben [:)]

More
<

# Forchheimer Event am heiligen Nikolaus #

A cache by B.J.O Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Thursday, December 6, 2018
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Alle Jahre wieder....

 

Schutzpatron der Kinder und Seeleute

 

Mitten in der Adventszeit feiern wir am 6. Dezember hierzulande das Fest des heiligen Nikolaus. Der hat tatsächlich gelebt – und zwar im 4. Jahrhundert an der türkischen Mittelmeerküste. Zu Lebzeiten hat er vor allem als beliebter, großherziger und mitfühlender Bischof von sich Reden gemacht. Eine Geschichte aus seiner Heiligen-Legende erzählt, dass er armen Kindern das Leben rettete, indem er alles Gold aus seiner Kirche verkaufte und ihren Familien den Erlös übergab. Eine andere Geschichte erzählt davon, dass Bischof Nikolaus während einer Hungersnot alle kirchlichen Kornspeicher öffnen ließ, damit die hungernden Menschen kostenlos Brot backen konnten. Nach seinem Tod am 6. Dezember 345 wurde er heilig gesprochen. Noch heute ist der heilige Nikolaus in der katholischen Kirche der Schutzpatron der Kinder und der Seeleute. Das ist auch der Grund, warum sich im heutigen Europa bald ein Brauch etablierte, nach dem die Eltern ihren Kindern in der Nacht zum 6. Dezember Süßigkeiten, Obst und Nüsse in die Stiefel und Schuhe legten. Dass aus den Gaben „Äpfel, Nüss’, Kastanien“ – wie es in einem traditionellen Nikolaus-Lied heißt – im Laufe der Jahrhunderte Bücher, CDs, DVDs oder Spielzeug wurden, ist dem Wunsch der meisten Eltern zu verdanken, für den Nachwuchs nur das Beste zu wollen und zu kaufen.

 

Es soll ein kleines gemütliches Event auf dem Forchheimer Weihnachtsmarkt werden. Essen und Trinken sollten in näherer Umgebung ausreichend vorhanden sein  

 

Start ist am 06.12. um 18:00. Offizielles Ende ist um 18:30 (jedoch spätestens, wenn der Weihnachtsmarkt seine Buden schließt). Treffpunkt ist irgendwo zwischen Tanne und Brunnen. Je nachdem wo ein Tisch frei ist und wie voll es ist. Die meisten werden es wohl schon kennen. 

 

Um 18:30 wird täglich vom "schönsten Adventskalender der Welt" (O-Ton Stadt Forchheim) ein Türchen geöffnet. Wer möchte, kann sich das Spektakel anschauen. Ein Prolog des Weihnachtsengels gibt es auch noch gratis dazu.

 

Generell ist es hier Rollstuhl- und Kinderwagentauglich. Das heißt aber nicht, dass man gut durchkommt. 

Additional Hints (Decrypt)

Gersschaxg vfg vetraqjb mjvfpura Gnaar haq Oehaara

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

37 Logged Visits

Write note 3     Will Attend 12     Attended 19     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Announcement 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.