Skip to Content

<

Flüsse

A cache by Franjo365 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/24/2018
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:





Flüsse, welch wunderschöne Unterbrechung der Landschaft!

Mal streng gefasst, mal frei mäandernd durchschneiden sie die Landschaft und schaffen Raum für Tümpel, Auenwälder und nasse Wiesen.

Ihre Ufer bilden Lebensraum für eine abwechslungsreiche Fauna und Flora, sie selber mal tief und träge dahinfließend oder flach und mit gefährlicher Strömung.

Einige stürzen sich, alles mitreissend, von Felsen herab, andere wiederum versickern im Sand, bevor sie das Meer erreichen.

Aber nicht nur die großen Flüsse haben ihren Reiz.

Da ist zum Beispiel der Champ, der 2009 zum Drachensee, einem Hochwasserspeicher aufgestaut wurde. Dieser neue, 158 ha große See, wurde durch eine künstliche Kette von Inseln, die mit einem Schwimmsteg verbunden sind, in einen Freizeitsee und eine Ökozone geteilt und machen ihn so zu einem attraktiven Naherholungsgebiet.

Aber auch die Salza in Thüringen, die im Salzaspring, einer Karstquelle entspringt und unterstützt durch "Euter", "Stiefel", "Tabaksbeutel", "Wanne" und "Grundloses Loch" für einen Schüttung von 704l/s sorgt.

Oder die Saale, deren Quelle der Ausgangspunkt des 427 Kilometer langen Radwanderwegs Saale ist.

Vielleicht schaut ihr euch aber auch mal die Bille an, die am Schloss Reinbeck zum Mühlenteich aufgestaut wird und so zu einem Teil des Schloßgartens wird oder

die Pleiße, der Johann Sebastian Bach seine Kantate "Schleicht, spielende Wellen", Bachwerkeverzeichnis 206, widmete.

Nicht zu vergessen die Stör, in der versucht wurde, den nahezu ausgestorbenen Europäischen Stör wieder anzusiedeln, indem man 2009 erstmalig 53 Exemplare aussetzte.

Ihr werdet nun denken: Was schreibt der da für einen Quatsch, aber ich schwöre, es ist die Wahrheit.

Das kann euch St.Jocosa bestätigen, der freundlicherweise den Betatest gemacht hat.

Wer allerdings nicht gleich so weit reisen will, sucht zuerst mal diese Dose hier.

Seid nicht sicher, wo ihr hin sollt, prüft euer Ergebnis hier:




Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

14 Logged Visits

Found it 12     Write note 1     Publish Listing 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.