Skip to Content

<

CarSharing-Nostalgie Sachseln ­čÜŚ

A cache by harogs Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/17/2019
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Achtung: Der Cache ist nicht an den angegebenen Koordinaten versteckt!


Dieser Cache geh├Ârt zur CarSharing-Nostalgie Cache-Serie


Fr├╝her war CarSharing ein Schl├╝sselerlebnis.
Man brauchte einen Schl├╝ssel um an die Schl├╝ssel zu kommen!


F├╝r viele ist dies (siehe unterster Abschnitt in diesem Listing) tats├Ąchlich Nostalgie.
F├╝r andere Verkehrsteilnehmende war es zu Beginn von CarSharing eher ein Unbehagen, wenn man auf der Strasse einem solchen Fahrzeug begegnete. Man sagte den Lenkern dieser Fahrzeuge nach, dass sie, weil nur Gelegenheitsfahrer, ein gewisses Sichrheitsrisiko im Strassenverkehr darstellten.
Dieses Bild hat sich inzwischen genauso gewandelt wie der Reservations- und Auto├╝bernahmemodus!

Trotzdem: Jeder Person wollen wir den Schl├╝ssel zu den Schl├╝sseln nicht einfach so in die Hand dr├╝cken.
Darum hast du im nachfolgenden Teil dieses  Listings eine anspruchsvolle, theoretische Fahrprüfung zu bestehen um an den Schlüssel zu kommen.

Selbstverst├Ąndlich kannst du diese Pr├╝fung in deiner gewohnten, gem├╝tlichen Umgebung l├Âsen! F├╝r die Beantwortung musst du nicht vor Ort sein.

Viel Spass!


harogs

 



Infos zur Pr├╝fungsvorbereitung:


Du hast ab der ersten Antwort 7 Minuten Zeit, um alle Fragen zu beantworten.

Lege eine Stoppuhr bereit, damit du dein Timing unter Kontrolle hast.

Schalte die Lautsprecher deines Ger├Ątes ein. (Volumen = ÔÇ×voll umen!ÔÇť) Du wirst die Lautsprecher bei einer Frage brauchen.

├ľffne ein zweites Fenster im Browser. Du wirst dort 2x einen Link eingeben m├╝ssen um die jeweiligen Fragen beantworten zu k├Ânnen.

(Achtung: Die erw├Ąhnten Links starten den Download einer Datei oder eine Webseite mit weiteren Details, die zum Finden des Geocaches ben├Âtigt werden. Als der Cachebesitzer und Fahrlehrer versichere ich, dass diese Dateien ungef├Ąhrlich sind. Die Dateien und deren Inhalt wurden nicht von Groundspeak oder einem Geocache Reviewer auf sch├Ądlichen Inhalt ├╝berpr├╝ft und die Daten werden auf eigene Gefahr heruntergeladen.)

Lies nicht nur die Fragen, sondern auch die Antworten in jedem Checker genau durch!

Beantworte Frage um Frage. Es geht nur weiter, wenn die vorangegangene Frage richtig beantwortet wurde.

Wenn du durch alle Fragen durchkommst, erh├Ąltst du die Koordinaten des Caches und Infos zur Schl├╝sselstation.

Es gibt keinen Zur├╝ck-Button! :-)

Solltest du es nicht schaffen, dann versuche es nach ein paar Theoriestunden wieder!

Alles vorbereitet? - Perfekt!

Bevor du loslegst aber noch ein paar Worte zum Cache: Alle ben├Âtigten Hints findest du im Checker nach der bestandenen Theoriepr├╝fung. Du wirst vor Ort keinen Drive-In vorfinden, obwohl dies im Zusammenhang mit dieser Cache-Thematik zu erwarten w├Ąre. Bitte stelle am Ende wieder alles so her wie vorgefunden und halte dich zur├╝ck mit Spoilern im Log und Fotos! Danke!


Die theoretische Fahrpr├╝fung



Gib den GC-Code dieses Caches unten in den Checker A ein. Sobald du dort das Okay siehst, startet der Timer im Hintergrund.

Achtung, fertig, los!

Checker A



Checker B



Checker C



Checker D



Checker E



Checker F



Checker G







CarSharing-Nostalgie


Im Kinderalter des CarSharings gab es noch keinen Bordcomputer in den ShareCom bzw. ATG-Autos (1997 fusioniert zum heutigen CarSharing-Anbieter). So hatten alle Kunden einen Schl├╝ssel, mit welchem sie alle Schl├╝sselk├Ąsten ├Âffnen konnten.
In diesem Schl├╝sselkasten lagen dann der Reservationsordner und der Auto-Z├╝ndschl├╝ssel. Man musste sich somit zuerst vor Ort im Reservationsordner eintragen, um das Auto zu reservieren...

Sp├Ąter (seit 1993) wurde die Reservation telefonisch m├Âglich. Der Auto-Z├╝ndschl├╝ssel wurde aber weiterhin in diesem Schl├╝sselkasten abgelegt, zu welchem alle Kunden Zugriff hatten. So kam auch dieser Schl├╝sselkasten nach Andermatt.

Unterdessen ist alles viel einfacher geworden und der Schl├╝sselkasten wird nicht mehr verwendet: Man reserviert per Internet oder Telefon. Die Reservation wird von der Zentrale via SMS dem Bordcomputer im Auto ├╝bermittelt und der Kunde kann mit seiner pers├Ânlichen Karte das reservierte Auto ├Âffnen und losfahren.



Danke Sternli f├╝r die Initiative zu dieser Serie, den Grundst├╝ckbesitzern f├╝r die Bewilligung und July4ers f├╝r die Anfrage, die Vermittlung und den Betatest!




Additional Hints (Decrypt)

Qra Fpuy├╝ffry nz Raqr jvrqre tranh tyrvpu cyngmvrera!
Nafbafgra fgrug nyyrf vz Yvfgvat haq vz yrgmgra Purpxre!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.