Skip to Content

<

Und noch'n Engel - Labcache Bonus

A cache by autumnalis Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/04/2019
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Ohlsdorfer Friedhof ist Hamburgs größte öffentliche Grünfläche und viel mehr als nur ein Friedhof. Bereits der erste Friedhofsdirektor Wilhelm Cordes gestaltete den Friedhof seit seiner Eröffnung 1877 bewusst als landschaftlich angelegten Parkfriedhof, so dass an vielen Orten auf dem Friedhof dieser nicht als solcher zu erkennen ist. Der Friedhof ist wie ein großes aufgeschlagenes und begehbares Geschichtsbuch mit zahlreichen Grab- und Gedenkstätten zu unterschiedlichen historischen Ereignissen. Außerdem kann man botanische Besonderheiten, Grabmäler prominenter Persönlichkeiten und zahlreiche künstlerisch bedeutende Skulpturen finden.

Mit diesem Cache möchte ich als Bonus für alle, welche die Lab-Caches nicht aus der Entfernung geloggt haben einen weiteren besonderen Engel auf einer etwas versteckt stehenden Grabstätte zeigen (nicht der Engel des Hintergrundbildes!), welche zum Höhepunkt der Engelkultur auf Friedhöfen errichtet wurde und bereits wenige Jahre später als Sehenswürdigkeit galt. Aufgrund von Abstandskonflikten müsst ihr von dort noch eine Peilung vornehmen.

_______________________________________________________________________________________________________

Nebenbei kann man auf den Gräbern viele unterschiedliche Symbole entdecken: Mal sieht man Schmetterlinge, die für die Wiedergeburt stehen, dann wieder gibt es Rosen als Zeichen der Liebe, Mohnkapseln als Sinnbild für den ewigen Schlaf oder Palmzweige als Zeichen für den Frieden. Engel stehen meistens erhöht, da sie nicht irdische, sondern himmlische Wesen sind. Dabei kann der Sockel mal aus Steinen sein oder die Engel schweben ohne Sockel nur durch ihr Gewand gestützt über dem Boden. Und auch Kreise sind ein häufiges Sinnbild, sie können einerseits für den ewigen Lauf der Sonne stehen als auch für den Ehering, der wiederum für die Liebe steht. Alles zusammen gesehen ist der Friedhof sehr vielfältig, es gibt jedoch auch Engel auf dem Friedhof doppelt.

Eine besondere Art von Kreisen sind sogenannte Ouroboros, eine Schlange, die sich einmal um sich selbst windet, sich so in den eigenen Schwanz beißt. (Schmetterlinge und Rosen als Thema haben übrigens sogar eigene Grabfelder auf dem Friedhof. Hier müssen alle Grabsteine eine dem Grabfeld entsprechende Ornamentik aufweisen, außerdem sind die Grabfelder mit zum Thema passenden Pflanzen gestaltet). Und viele Symbole wie zum Beispiel die Taube als Sinnbild für den Heiligen Geist und Kreuze für den Glauben und Kreise und auch Schmetterlinge haben ihren Ursprung in christlich religiösen Darstellungen, während Rosen oder auch Herzen weltliche Darstellungen sind. Holz und Metall sind als Materialien eher selten, das vorherrschende Material für die verschiedenen Gedenkstätten sind wegen ihrer Dauerhaftigkeit Steine.

_______________________________________________________________________________________________________

Den Ausgangspunkt für Eure Peilung findet ihr bei N 53° 37.N und E 10° 02.E.

Dort findet ihr eine Grabstätte mit einer Büste des Verstorbenen und einer Bronzeplatte mit seinen Lebensdaten und den Anfangsbuchstaben seiner Vornamen darunter (Wer diese nicht lesen kann, Google hilft: Suche Nachname und Ohlsdorf).

Peilt von dort aus 38 x BWW 1. Buchstabe vom 2. Vornamen = Meter in 20,77 x Jahre im Amt = Grad.

Bitte beachtet die Öffnungszeiten des Friedhofs (April bis Oktober: 9-21 Uhr, November bis März: 9-18 Uhr). Die Hauptausfahrt Ohlsdorf wird zuletzt geschlossen.

Additional Hints (Decrypt)

Eägfry: Nagjbegra
Crvyhat: Wnuer vz Nzg = 4. Mrvyr
Svany: Refg ehagre, jb svaqrg zna Ratry?

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

70 Logged Visits

Found it 68     Write note 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.