Skip to content

This cache has been archived.

baer2006: Den Orkan "Sabine" (@SaRa: hat nix mit euch zu tun) hat der Cachebaum ja noch überstanden. Und die Sturmtiefs vorletzte Woche auch.

Aber in der letzten Woche haben die Stürme, und im Anschluss daran die Bayerischen Staatsforsten, hier tabula rasa (@SaRa: hat ebenfalls nix mit euch zu tun [;)]) gemacht [:O]. Den Cachebaum und die meisten seiner Nachbarn hat's umgehauen (siehe Foto in meiner Note), und was noch steht, wird mit Sicherheit zeitnah von den Förstern gefällt. Ich hätte meinen Cache also ein Stückchen weiter weg verlegen müssen. Nur komme ich in jeder der möglichen Richtungen mit anderen Caches (z.T. meine eigenen) ins Gehege, und zum Umzug in eine komplett andere Ecke des Waldes hab ich irgendwie keine Lust. Den Angelcache braucht doch eh kein Mensch, ein Stückchen weiter südlich von München gibt es davon mehr als genug [:P]. Aber es war eine durchaus aufschlussreiche Erfahrung als Angelcache-Owner, dass die Dose bei jedem meiner Besuche vor Ort woanders war [:D]!

Jedenfalls hab ich meinen Petling wieder mit nach Hause genommen, und das Listing wandert jetzt ins Archiv.

More
<

SPiW #3: YAFBC

A cache by baer2006 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/06/2019
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


SPiW - Sinnloser Petling im Wald

Die Caches mit dem SPiW-Label führen euch weder zu besonders spannenden Plätzen noch zu tollen Dosen. Sie wurden nur gelegt, damit es mal wieder was Neues zu suchen gibt. Statistikfutter, kleine Abwechslung für Zwischendurch ... was immer ihr daraus macht smiley.


 

Wie der Titel schon andeutet cheeky, ist dieser Cache ein Angelcache. Die Dinger sind ja derzeit unglaublich populär, und da hänge ich mich an den Trend einfach mit dran. Dann wird ein Cache von mir vielleicht mal öfters gefunden, nachdem die Besuchsfrequenz bei längeren Multis (oder gar Mysterys, die man nicht mit Koordinaten "aus der Schublade" finden kann) ziemlich gegen 0 geht.

"Moment mal!", werdet ihr sagen. "Ein Angelcache von baer2006?!? Wo er doch kaum eine Gelegenheit auslässt, zu erwähnen, dass er kein Angelfan ist?!"

Stimmt devil. Und warum bin ich kein Angelfan?

  • Ich mag es nicht, wenn man mitten im Wald steht, mit mehr oder weniger stark schwankenden GPS-Koordinaten, und nicht mal klar ist, an welchem Baum der Cache zu suchen ist. Dann starrt man beim Suchen eine gefühlte Ewigkeit Löcher in die Luft. Deshalb gibt es hier auch deutliche Spoilerbilder! Toll, oder?
  • Ich mag es nicht, wenn der Owner die Dose irgendwann von Dezember bis März in einen Laubbaum hängt, und man dann im Sommer als Cacher einen Petling mitten in der begrünten Krone suchen (und, im seltenen Fall des Erfolgs, auch zwischen den Blättern rausangeln) "darf". Deshalb hängt dieser Petling an einem kahlen Ast am Stamm eines hochgewachsenen Nadelbaums, für gleichbleibend gute Findbarkeit rund ums Jahr! Ist doch super (um einen anderen Cacheowner zu zitieren)!
  • Begrenzt begeistert bin ich von Angelserien, nach deren Absolvierung man Nackenstarre hat, weil man wegen der vorstehend genannten "Features" 80% der Zeit damit verbracht hat, senkrecht nach oben zu starren. Deshalb ist dies ein einzelner Angelcache, und wird es auch bleiben.

Der Petling hängt übrigens auf ca. 9-10m Höhe. Ich hab mir einigermaßen schwer getan, ihn da rauf zu hängen - meine Sehschärfe auf diese Entfernung ist auch mit Brille nicht mehr so, wie ich sie gerne hätte. Also seid so nett, und hängt den Cache immer wieder dort auf, wo er hingehört - ich möchte das nicht so oft selber machen müssen. Danke smiley!

Additional Hints (Decrypt)

Onhz haq Pnpuruöur: fvrur Fcbvyreovyqre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.