Skip to content

Hessi wandert...die Weinlagenwanderung 2.0 (19km) Multi-Cache

Hidden : 09/08/2020
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Hessi ist frustriert. Alles wurde dieses Jahr abgesagt, alles!

Die Weinlagenwanderung am 1. Mai, das Bensheimer Bürgerfest, der Heppenheimer Weinmarkt und nun auch das Bensheimer Winzerfest. Alles Gelegenheiten, bei denen er mal von seinem geliebten Stöffchen auf ein heimisches Weinchen umschwenkt. Hessi ist so genervt, dass er alle ausgefallenen Feste auf einem Zettel notiert hat, der mittlerweile schon ganz schön zerknüllt ist.

"Ich mache bald mein eigenes Ding, jawoll!" denkt sich Hessi, als er den Zettel ein weiteres Mal zusammen knüllt und glatt streicht und starrt missmutig darauf.

Dabei fällt sein Blick auf das erste ausgefallene Event: die Weinlagenwanderung

"Moooooooment! Das ist doch ein markierter Wanderweg, den kann ich doch laufen, wann ICH möchte!"

Hessi ist ganz aufgeregt, als er beschließt, diesen Vorsatz gleich am nächsten Tag in die Tat umzusetzen. Vorher muss er sich noch diese kleinen Weinflaschen besorgen gehen und Worscht und Brot und den Rucksack packen und überhaupt. Die schlechte Laune ist wie weggeblasen...

 

Zur Strecke:

Ich muss zugeben, dass ich den mit WLW markierten Weg noch nie komplett gelaufen bin, obwohl er vor der Haustür liegt. Irgendwie sind wir am 1. Mai immer nur bis zum Kirchberg hoch gekommen und haben uns dann verquatscht ;-) Und sonst hatte ich die Strecke nie auf dem Schirm. Ich habe sie fast so zufällig und spontan als Wanderstrecke entdeckt wie Hessi.

Die offizielle Strecke habe ich an einigen Stellen abgewandelt, meist dort, wo sie mir zur urban wurde oder ich einen anderen, schöneren Weg oder Pfad kannte bzw. entdeckt habe. Es geht einige Male "nuff un nunner" - und das nicht nur, weil ich die Strecke so gewählt habe. Das Stück auf die Starkenburg hoch am Anfang fand ich in der gedachten Art und Weise nicht gut und sinnvoll zu laufen, also habe ich meinen eigenen Einstieg gewählt: über den Heppenheimer Marktplatz, die Freilichtbühne und den 5-Minutenpfad (vergesst die Sperrhinweise, er ist komplett intakt und problemlos gehbar). Ich bin bewusst auch von Süd nach Nord gelaufen, alle anderen Strecken führen immer in die andere Richtung.

Und so entstand die "Weinlagenwanderung 2.0". Meine Variante ist 19 km lang mit etwa 840 hm.

Mir hat die Wanderung super gefallen. Ich weiß gar nicht, warum ich diese nicht schon früher gelaufen bin. Es gibt tolle Ausblicke, es wird - trotz, dass es oft in bekannte Ecken geht - nie langweilig, da es meist auf Strecken in den Weinbergen geht und nicht im wohlbekannten Wald.

Der Zeitpunkt für die Wanderung ist im Herbst auch perfekt: die Weinstöcke hängen voll mit Trauben, im Herbst färben sich dann die Blätter bunt, eine perfekte Wanderung um das Weinbaugebiet Bergstraße zu zeigen.

Die meisten Teile sind auch sehr gut für den MTBer mit Vorliebe für Steigungen geeignet. Bei den wenigen - nicht wirklich gut fahrbaren - Strecken findet ihr sicher eine Lösung ;-)

Den TRACK könnt ihr euch hier runterladen, für das Errechnen der Finalkoordinaten braucht ihr dieses LÖSUNGSBLATT, bitte ausdrucken und mitnehmen.

Achtung zum Download der Anlage:
Du bist gerade dabei, Dateien herunterzuladen, die weitere Informationen enthalten, um den Cache zu finden. Als Cache-Besitzer versichere ich, dass diese Dateien sicher sind. Sie wurden weder von Groundspeak noch von einem Reviewer auf schädlichen Inhalt überprüft. Du lädst diese Dateien auf Dein eigenes Risiko herunter.

Additional Hints (Decrypt)

yvaxf ibz Jrt, erpugf nz rurznyvtra Güepura, ovggr jvrqre thg gneara

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)