Skip to content

<

1. SPECKBACHER Freundschaftstreffen

A cache by capeines Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Sunday, 18 October 2020
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

18 October 2020, 17:00 - 19:00

Wir sind begeisterte Geocacher und haben die ersten zaghaften Schritte in diesem Gebiet unternommen und wurden von ortsansässigen Ownern freundlich unterstützt 

Auch dieses Jahr hat es uns wieder in diese Gegend verschlagen weil wir die schönen "Dosen" genial finden und die Landschaft zum Wandern und Suchen einlädt. 

Da wir gerne auch die Besitzer und Cacher kennenlernen würden haben wir uns entschlossen, dieses Event zu organisieren. Natürlich sind auch Gäste aus nah und fern herzlich willkommen.

Das Treffen findet in der SPECKBACHER Stube statt, wo einst schon Andreas HOFER und Josef SPECKBACHER Pläne schmiedeten

Es besteht kein Konsumationszwang. Schank und Küche haben aber geöffnet

TRACKABLES UND Coins dürfen gerne zu Discovern und Tauschen mitgenommen werden.

Damit auch für alle genügend Platz ist bitten wir um Anmeldung bis spätestens 12. Oktober 2020. Danke

Lesen Sie hier, wie im Speckbacher Hof Geschichte geschrieben wurde. 

Zur Geschichte des Hauses: Von der Klostermensa zum Rebellen-Treffpunkt

 

Die Geschichte des Speckbacher Hofs

Angefangen hat alles 1499, als das Mesnerhaus neben dem Kloster St. Martin in Gnadenwald.

Ursprünglich bot man hier Priestern und Kirchenfahrern Verpflegung. Es wurde daraus über die Jahre zu einem öffentlichen Gasthaus Namen „Koandlwirt“.

1720 kam es zu Wende, als das Haus eine Bewilligung zur Bier- und Branntweinflätscherei erhielt. Es wurde also nicht nur ausgiebig gegessen im Koandlwirt, sondern auch brav getrunken. Um 1900 gab man dem Gasthaus dann den Namen „Zum Speckbacher“, zum Gedenken und Josef Speckbacher, dem Tiroler Freiheitskämpfer an der Seite von Andreas Hofers.

In diesem Gasthaus - heute die Speckbacherstube - schmiedeten Speckbacher und seine Kumpanen ihre Handlungen gegen Frankreich. Ihr großer Triumph herrete sich 1809, als sie Napoleons Truppen am Bergisel zum Rückzug zwangen.

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.