Skip to content

<

In 18 Tagen um die Welt

A cache by Geothilo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/26/2021
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


In 18 Tagen um die Welt

Ein Abenteuer-Audio-Cache (sehr) frei nach Jules Verne


Der Milliardär Phillipp Frogg ist wahrlich ein Exzentriker. Er ist ein Pünktlichkeits-Fanatiker, penibler Postkartensammler sowie ein leidenschaftlicher Poker-Spieler. In einer abendlichen Weinlaune heraus, wettet er mit seinen Freunden aus dem „White Wine Club“ in Oberfell um 20.000 Bitcoins, dass es ihm gelingen werde, in 18 Tagen um die Welt zu reisen. Es will dabei 10 Länder besuchen und 10 Souvenirs als Beweis seiner Reise sammeln.


"Was? 18 Tage sind doch mehr als genug Zeit“, erwidern die Poker-Freunde. „Ja ... aber nicht, wenn man so wie ich auf Flugzeuge verzichtet und ständig auf pandemiebedingte Einreisebeschränkungen achten muss...!“, erwidert Frogg.
„Ja, wenn das so ist: Dann Top – die Wette gilt! ... wir hinterlegen die Bitcoins schon mal sicher und wasserdicht in einer geheimen Box. Nur der Sieger möge sie öffnen!“

Noch am gleichen Abend bricht er mit seinem treuen Freund und Weggefährten G.T. auf, um die Welt in 18 Tagen zu bereisen ...


Deine Aufgabe

Folge den beiden auf Ihren Abenteuern durch zehn Länder und lausche dem Audiotagebuch des treuen Begleiters G.T.
Du startest an der Mosel und folgst ihnen durch Frankreich bis Marokko, der ersten Station der Reise. Dann musst auf deiner weiteren Tour durch Afrika wohl oder übel auch das Hohe- Atlas-Gebirge überqueren. Während die Protagonisten dieses Abenteuers ihren Weg mit Auto, Schiff und Eisenbahn zurücklegen, musst du das Ganze wohl zu Fuß bewältigen. Aber keine Angst es sind nur ca. 6km mit etwa 200 Höhenmetern. Mit entsprechend Pausen, Genussmomenten mit schönen Aussichten und ein bisschen Rätseln solltest du die Reise in drei bis vier Stunden schaffen.


Technische Hinweise

Du wirst mit Hilfe von Audiogeschichten von Station zu Station geführt. Du kannst sie vor Ort laden (D1-Netz gut / E-Netz weniger brauchbar) oder sie jetzt schon komplett auf dein Smartphone kopieren und offline mitnehmen.
Ich empfehle einen Kopfhörer mitzunehmen, falls es windig oder der Ton für dich zu leise ist.

Die gezippten Audios kannst du hier laden: http://www.geothilo.de/In18Tagen/

Die Audios sind jeweils in Passwort-geschützten Zip-Archiven verpackt. Mittlerweile sollten die Standardtools der meisten Handys ausreichen. Oder du suchst dir eine geeignete App dafür.

Probiere das unbedingt vor der Tour schon mal zuhause mit dem Prolog der Geschichte aus, ob das Entschlüsseln auf deinem Handy reibungslos klappt!

Den Prolog zum Testen kannst du hier laden.
Nutze zum Entschlüsseln des Prologs folgenden Freischaltcode: "Test123"

An jeder Station deiner Tour findest du einen Hinweis (Wort oder Zahl), den du zum Entschlüsseln der (Zip-)Audiodatei brauchst. Meist gibt es da auch eine Sitzgelegenheit. Höre dir in Ruhe das jeweilige Kapitel an und gehe dann zur nächsten Station...

Alternative Methode

Sollest du deinem Handy-Netz vertrauen, kannst du die unverschlüsselten Audiofiles auch direkt laden. Hier nutzt du den Freischaltcode als Dateinamen.
Vervollständige mit dem gefundenen Code einfach folgende URL:

http://www.geothilo.de/In18Tagen/Audio/???.mp3

"???" = Freischaltcode

Im Testbeispiel wäre das: http://www.geothilo.de/In18Tagen/Audio/Test123.mp3


Alles klar? Dann kann es ja losgehen...


Die Stationen

Parkplatz
N50° 15.503' E7° 26.777'

Kapitel 1 - Marokko

Die Soukhs von Marrakesch

Auf dem Schild zum Panoramaweg siehst du vier große Zahlen. Die Zahlen von oben nach unten ohne Leerzeichen geben den Freischaltcode zum Kapitel 1.

Folge - nachdem du das Audio angehört hast - nun dem Panoramaweg nach rechts

Kapitel 2 - Swasiland

Die Nashörner vom Swasiland

Der Freischaltcode für Kapitel 2 ist das erste Wort im orangen Feld der Tafel. Achte auf die gleiche Groß- und Kleinschreibung!

Kapitel 3 - Peru

Die Wolkenstadt Machu Picchu

Hier findest du eine Jahreszahl (v. Chr). Diese vier Ziffern sind der Code für Kapitel 3.

Kapitel 4 - Honduras

Der Schatz des Kapitän Blackbeard

Der große Stein hat eine Zahl. Nimm diese vier Ziffern als Freischaltcode zu Kapitel 4.

Kapitel 5 - USA / Arizona

Trouble in Tombstone

Ganz rechts unten auf dem Schild findest du eine Jahreszahl. Diese ist der Code zu Kapitel 5.

Kapitel 6 - Australien

Traumzeit am Uluru

Hier findest du die Meterzahl über normal Null (NN). Die dreistellige Zahl der Höhenangabe ist dein Freischaltcode.

Kapitel 7 - Bali / Indonesien

Die Tempelruine von Bali

Hier sitzt ein Dalamtiner auf einem Strichcode. Du brauchst die sechsstellige Zahl nach "DY" um dieses Audio freizuschalten.

Kapitel 8 - Indien

Wahre Liebe im Taj Mahal

Auf der Bank mit dem schönen Blick stehen zwei Worte. Nimm das zweite als Freischaltcode für Kapitel 8. Achte auf die gleiche Groß- und Kleinschreibung!

Kapitel 9 - Griechenland

Das Orakel von Delphi

Am Orakelhäuschen steht ein Wort und eine Zahl. Beide zusammen (ohne Leerzeichen) geben deinen letzten Code. Achte auf die gleiche Groß- und Kleinschreibung!

Kapitel 10 - Über Österreich zurück nach Deutschland

Das Finale

Wenn du alle Hinweise richtig deuten konntest, findest du hierhin ganz alleine und brauchst keinen Code mehr!


Die Entstehung des Audiocaches wurde inspiriert von vielen Reisen und den Caches von "lexparka" aus Stralsund / Rügen.
Ich wünsche viel Spaß mit diesem Abenteuer und der Tour über dem schönen Moseltal. Genieße die Strecke mit den schönen Aussichtspunkten und Picknickgelegenheiten!
Happy hunting!


Und wer als Belohnung nach abgeschlossenem Abenteuer wieder ein Banner auf seiner Seite einfügen möchte:

HTML-Code:
<a href="https://coord.info/GC99RKQ"><img src="https://s3.amazonaws.com/gs-geo-images/152c6053-fed9-47d7-b16c-5992f4abc01e_l.jpg" style="width: 280px; border:1px solid black"></a>

Additional Hints (Decrypt)

6: Na qre Fgnatr qrf Fpuvyqrf
Svany: Uvre xöaagra qvr Xbbeqf jrtra qre Unatyntr rgjnf fcevatra: Trug ibz Jrt no rvara xhemra fgrvyra Unat ubpu ovf mh rvare nygra, irejnpufrara Znhre. Qra Pnpur svaqrg vue hagra na - avpug va - qre Znhre!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)