Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

viento

A cache by Paddellaus, adoptiert von juppheidi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/16/2002
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Update 29.1.2017:

Nachdem hier lange eine Baustelle war, konnten wir den Cache Mitte 2016 wieder freigeben. Leider hatte sich hierbei auch noch ein entscheidender Hinweis geändert, was dazu führte, dass die Formel nicht mehr stimmte und die Dose nicht mehr auffindbar war.


Nach unserem Urlaub 2016 hatten wir wegen viel zu viel Arbeit, des daraus resultierenden Zeitmangels und anderer Widrigkeiten zunächst Schwierigkeiten, diesen Dino den neuen Gegebenheiten anzupassen.

Dank der aktiven Mithilfe einiger Cacherfreunde konnten wir heute nach der Dose schauen. Am Originalplatz des Finals wurde in den letzten Jahren eine Montainbike-Strecke angelegt. Deswegen haben wir das Zielgebiet nun noch um ein paar Meter verschoben und die Formeln unten nun endlich entsprechend angepasst.

Update 4.10.2015:

Seit dieser Cache gelegt wurde und auch seit der Adoption durch uns sind einige Jahre ins Land gezogen und es hat sich manches verändert. Einige der Hinweise von 2002 existieren nicht mehr oder wurden versetzt.

Wir haben heute die Stationen besucht und die Fragestellungen aktualisiert, um den alten Cache aus 2002 erhalten zu können. Um das historische Listing möglichst wenig verändern zu müssen, haben wir unsere Änderungen mit ALT bzw. NEU gekennzeichnet

Viel Spaß weiterhin mit dem viento wünschen juppheidi

Achtung! Strecke geht durch ein Natur- und Landschaftsschutzgebiet. Bitte dementsprechend verhalten (kein Müll in die Landschaft werfen, Wege nicht verlassen etc.).

Starten Sie an folgenden Koordinaten:
N 51 33.749 E 007 06.927
Hier befindet sich ein kleiner Parkplatz. Dieser liegt direkt an einem Weg namens Warendorfer Straße. Zählen Sie die Laternen auf der dem Parkplatz gegenüberliegenden Seite. Die Anzahl nennen wir X.

NEU --> Hier ist leider eine Laterne abhanden gekommen. Bitte noch eine hinzu zählen, um X zu erhalten

Errechnen Sie die nächsten Koordinaten wie folgt:
N 51 ( 50 - X ) .185 E 007 ( X/2 - 1 ) .461
Hinter diesen Koordinaten verbirgt sich ein anderer Parkplatz, gehen sie zu diesem, es erwartet Sie ein Spaziergang durch den Wald. Natürlich kann man auch mit dem Auto dorthin fahren, verpasst dann aber dieses Naturerlebnis. ;-)
Dort angekommen gehen Sie weiter geradeaus, überqueren die Hauptstraße (auf Kleinkinder aufpassen!) und folgen dem dort beginnenden Weg.

Stoppen sie bei den Koordinaten
N 51 33. ( 911 - X ) E 007 ( X/2 ) .995
ALT:
(Hier erwartet Sie ein Informationsschild.
Dort ist von einer Gesamtfläche die Rede und von der ersten ??? - Strecke im Ruhrgebiet.
Die Gesamtfläche ist A groß. Der Name der Strecke wird in Buchstaben umgerechnet, wobei a=1, b=2, c=3 usw. ist.) --> Das Schild ist leider schon lange Vergangenheit und nicht mehr vorhanden.

NEU --> Hier finden Sie einen Wegweiser mit zwei Zielen ohne Entfernungsangaben mit unterschiedlicher Gesamtbuchstabenanzahl.
- Zählen Sie die Buchstaben des 1. Wortes des längeren Zieles und die Gesamtbuchstabenanzahl des kürzeren Zieles.
- Berechnen Sie den Buchstabenwert des 2. Wortes des längeren Zieles. Die Quersumme hiervon multipliziert mit der Buchstabenzahl des Wortes ergibt A

Die nächste Station hat die Koordinaten:
ALT: N 51 33. ( 719 - 1.Buchstabe von Strecke )
E 007 ( 16/3. Buchstabe von Strecke + 1). ( A*3 + 2.Buchstabe von Strecke - 17)

NEU: N 51 33. ( 721 - Anzahl Buchstaben des 1. Wortes des längeren Zieles)
E 007 ( Gesamtbuchstabenzahl des kürzeren Ziels/2 + 1). ( A*3 + 2.Buchstabe des kürzeren Zieles*3)

ALT:
(Hier stehen mehrere silber, graue Gebilde mit Informationstafeln. Wie viele Gebilde sind es?
Anzahl nennen wir Y.) --> Auch diese stehen nicht mehr da, wo sie einmal standen, sondern wurden umgesetzt - außer Sichtweite.

NEU ab 29.1.17: Hier angekommen, sehen Sie etwas eckiges Grünes. Unter anderem ist hier eine Auftragsnummer angegeben. Ermitteln Sie die einstellige Quersumme der Auftragsnummer = Y

Die letzte Rechnung verrät die Koordinaten des Caches.

(A C H T U N G: neue Formel ab dem 29.1.17)

N 51 33. ( 42*Y + 1 )
E 007.09. ( 36*Y + 8 )

War etwas schwierig brauchbare Daten zu bekommen, da der Empfang wegen der Bäume und recht grauem Himmel nicht optimal war. Cache liegt also eventuell nicht ganz auf den angegebenen Koordinaten. (Daher auch 2 Sternchen bei Schwierigkeit)

ALT: (Cache ist einer von diesen runden 500g Jogurt - Bechern.) --> das stimmt nicht mehr

Er liegt abseits des Weges und ist unter Moos und einem Stock versteckt. --> stimmt noch/wieder

ALT: (Circa 5 Schritte neben dem Cache befindet sich ein Baum mit blauem Klebeband.) --> das stimmt auch nicht mehr

(Achtung in der Nähe des Caches befindet sich ein Entwässerungsgraben, der bei Cacheeinrichtung zwar absolut trocken war, sich nach Regenfällen aber füllen kann. Bergen des Caches ist aber selbst dann noch möglich, wie ich aus den Logs entnehme.)

Original Cacheinhalt:

Kalender 2002/2003
Borgmann - Sammelfigur „Rennwagenfahrer“
Kinderfingerring (mit Hologramm)
Drei selbstklebende Aufkleber „Dieser Hof ist ein Spielplatz“
Teelicht
Stundenplan
Brillenputztuch
Aufkleber (mit Ausrufen)

Und natürlich
Logbuch, Stift, Informationszettel zum cachen für „Zufallsfinder“,
die bitte auch im Cache bleiben sollen.

Wenn es geht eigenen Stift mitbringen, falls Beigelegter aus welchem Grund auch immer mal nicht mehr will.
(Hatte bei Cacheeinrichtung leider nur einen braunen Buntstift zur Hand, hoffe der tut’s auch.)

Bin die Strecke übrigens mit meinem Mountenbike abgefahren, bis auf die letzten Meter zum Cache gut fahrbar!

Diesen Cache sollte man auch am besten mit dem Rad suchen oder sich auf eine längere Wanderung gefaßt machen.

(Havrix hat, laut Log, eine Strecke von 9,1 Km ermittelt. Mit dem Fahrrad dürfte dies ein Klaks sein, wenn man keine kleinen Kinder bei hat (meine pers. Meinung), zu Fuß ist dies, zugegeben, sehr lang. Ich habe daher die Sternchen bei Difficulty angehoben.)

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

  • Stationen auf GPSStationen auf GPS zur ungefähren Entfernungsabschätzung der einzelnen Stationen und Streckengesamtlänge. Das ist der Originalhinweis aus 2002

316 Logged Visits

Found it 274     Didn't find it 7     Write note 17     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 5     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 1     Post Reviewer Note 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 32 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/15/2018 12:32:10 AM Pacific Daylight Time (7:32 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page