Skip to content

This cache has been archived.

stetimm: Es fällt uns nicht leicht, diesen alten Cache zu deaktivieren.
Aber die geringe Anzahl der Besucher, die einen Cache alten Stils noch aufsuchen, ist mittlerweile so klein geworden, dass sich der Aufwand, diesen Cache zu erhalten, für uns einfach zu groß geworden ist.
Immerhin wurde der Cache durch die Forstbewirtschaftung schon mehrmals in Unruhe versetzt und zuletzt nahezu unauffindbar gemacht.

Herzlichen Dank an Euch alle, die Ihr unseren Cache besucht habt.

Uwe und Jutta (aka 2/6 stetimm)

More
<

Chattanooga Choo Choo

A cache by stetimm Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/18/2002
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


You'll find the english text here.
 
Das Thema dieses Caches zeigt, was früher hier abgebaut wurde und wo seinerzeit Eisenbahnen dazu eingesetzt wurden. Natürlich gibt es an öffentlichen, aufbereiteten Stellen in der Gegend mehr Details dazu.  
Die komplette Suche kann mit dem Fahrrad (steile Stellen sind hierzulande naturbedingt) oder zu Fuss über ca. 11 km bewältigt werden. Von Aufgabe 2 zu Aufgabe 3 kann der Weg mittels Auto verkürzt (?) werden.  
Parke das Auto in der Nähe der Startkoordinaten und suche die Informationstafel.  
Aufgabe 1:
Notiere die Tonnen für CO2 als ABCDE, die Tonnen für SO als FG, die Tonnen für NO als HI, die Tonnen für CO als J und den Atommüll in kg als KL.
gehe dann zu N 50° 3J.HEF' E 7° 58.(K+A+B)(C+D)(E+G)
Hier bleibt Dir selbst überlassen, ob Du das Auto benutzt. Jede Variante hat allerdings ihre eigenen Probleme.  
Aufgabe 2:
In der Nähe gibt es eine zerstörte Brücke aber auch einige Schienen, die den Weg kreuzen. Zähle die eisernen Schienen (beachte dabei den Unterschied zwischen Schienen und Gleisen) und notiere den Wert als M. Weiter gehts zur Aufgabe 3 bei N 50° 3F.(J-M+E)(E)(I) E 7° 58.(H)(K)(M+H)  
Aufgabe 3:
Das ist der interessanteste Ort für Leute, die so etwas mögen. Schaut Euch um und macht Fotos. Leider ist das ganze nicht der Öffentlichkeit zugänglich, daher kann man es nur von aussen betrachten.  
Finde das Logo von Bild 1.
Schreibe die Telefonnummer (ohne Vorwahl) als NPQR auf. Schau' dort auf die Uhr, die dort hängt und notiere die Stunde als RN.  
Aufgabe 4:
Der Cache liegt bei N 50° 3(M+E).(N-P)(F+R)(M+L) E 7° 58.(F+Q)(E)(F)

Additional Hints (Decrypt)

Hagre Sryfoebpxra arora qrz Shff rvare whatra Ohpur / Ohevrq haqre fbzr ebpxf arne gur sbbg bs n lbhat orrpu gerr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.