Skip to content

<

CITO Kreis Groß-Gerau 1.0 – Aufräumen Auf Esch

A cache by GCTeamKreisGG Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, 02 October 2021
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

02 October 2021, 13:00 - 15:00

CITO Kreis Groß-Gerau 1.0 – Aufräumen Auf Esch

 

Auf Initiative der Wirtschaftsförderung des Kreises Groß-Gerau findet erstmalig ein CITO statt.

Zielgebiet ist das nördliche Gebiet des Groß-Gerauer Stadtteils „Auf Esch“ rund um das Behördenzentrum, das Hallenbad, die Kreisklinik und die Martin-Buber-Schule.

Treffpunkt ist am Mitarbeiterparkplatz der Kreisverwaltung. Hier könnt ihr auch kostenfrei parken. Es werden die Mülltüten ausgegeben und es wird abgesprochen, in welchem Gebiet genau aufgeräumt wird. 

Mülltonnen und Müllsäcke werden mit freundlicher Unterstützung der AWS gestellt. Die Martin-Buber-Schule und die Stadt Groß-Gerau stellen uns einige Müllgreifer zur Verfügung. Wer selbst einen Greifer zu Hause hat, darf ihn trotzdem gerne mitbringen. Handschuhe, Desinfektionsmittel und Masken halten wir gerne bereit.
Für das leibliche Wohl der Helfer ist gesorgt – gerne stellen wir Wasser zur Verfügung und nach getaner Arbeit gibt es die Möglichkeit, sich mit Würstchen im Brötchen zu stärken.

Was Ihr mitbringen solltet:

  • Gute Laune
  • Motivation
  • Greifer, wenn vorhanden

Wir freuen uns über Eure rege Teilnahme.
Euer GC-Team Kreis Groß-Gerau

Auf Grund der Corona-Pandemie ist folgendes Hygienekonzept für alle Teilnehmer des Events bindend! Sollten sich bis zum Event noch Änderungen bezüglich der Corona-Regeln ergeben, binden wir sie an dieser Stelle mit ein.

Hygienekonzept für die Teilnahme am Event:

  • Die Teilnehmer versichern, dass sie bei der Teilnahme am Event gesund sind und keinerlei Krankheitssymptome aufweisen.
  • Alle Teilnehmer halten den Mindestabstand von mindestens 1,50 Metern zu anderen Personen ein. Da das Event im Freien stattfindet, sind Masken nicht verpflichtend, können aber gerne getragen werden.
  • Vor Ort erfolgt eine Registrierung der Teilnehmer mit Kontaktdaten über die Luca-App oder die Luca-Onlineregistrierung. Die angegebenen Kontaktdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Nachverfolgung von möglichen Kontakten mit angesteckten Personen erfasst und verwendet und werden auf Anfrage den zuständigen Behörden vorgelegt.
  • Alle Teilnehmer halten sich an die Vorgaben und Maßnahmen, die die Event-Location bezüglich Corona vorsieht.
  • Alle Teilnehmer verpflichten sich, eine potenzielle Ansteckung mit Coronaviren bis zu 14 Tage nach dem Event dem Event-Owner mitzuteilen. Diese Information wird selbstverständlich vertraulich behandelt!
  • Wer nicht zum Event angemeldet ist, darf auch nicht spontan am Event teilnehmen.
  • Angemeldete Teilnehmer die nicht teilnehmen können, bitten wir um rechtzeitige Absage.
  • Die Teilnahme am Event erfolgt auf eigene Gefahr - wem das Risiko eines solchen Treffens zu groß ist, der sollte besser nicht teilnehmen.

Additional Hints (No hints available.)