Skip to content

Robbi´s privates Spülfeld 2 Multi-cache

Hidden : 09/14/2022
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Kurzer Multi - Er besteht aus 3 Stationen inc. Start und Ziel.

Die richtige Vorbereitung ist alles. Bitte bei Schnee nicht suchen.

Ein Finale zum mitarbeiten! Deshalb wird hier ein Gefäß (Flasche, Gießkanne) von mindestens 2l Fassungsvermögen und einen zweite Person zum bergen benötigt. Alles andere findet man vor Ort.




Ein Spülfeld ist eigentlich ein Deponieraum für Schlicksedimente die aus dem Elbstrom ausgebaggert werden. Schiffbare Gewässer müssen regelmäßig instand gesetzt werden, weil die Wasserläufe immer mehr verschlicken und damit eine Schiffahrt unmöglich wird.

Dazu wird ein Saugbagger benutzt, ein sogenannter "Wasserstaubsauger", der den Bodengrund mitsamt Wasser ansaugt und über eine flexible Rohrleitung an bestimmten Uferstellen (Spülfelder) ablagert.


Achtung Lebensgefahr

Auf diesen Felder besteht Lebensgefahr weil es im Bereich der Spülfelder Schwemmsandstellen geben kann, wo man schneller nach unten saust, als man So'nen Mist... sagen kann.

Der Schlick, der noch vor 50 Jahren teilweise als eine Art Dünger in der Landwirtschaft auf die Felder gebracht wurde, muß nun aufgrund seiner weiterhin hohen Schadstoffbelastung seit etlichen Jahren aufwendig aufbereitet und zum Teil deponiert werden.

Von den jährlich fünf bis sechs Millionen Kubikmetern entnommenen Schlickmengen müssen am Ende einer komplexen Verfahrenskette rund 500.000 Kubikmeter im Jahr auf Deponien gelagert werden. Dabei entsehen Kosten von jährlich rund 55 Millionen Euro laut Aussage der HPA (Hamburg Port Authority)

Seit 2016 gibt es eine auf fünf Jahre befristet Abmachung mit Verlängerung-Option die für 5 Euro pro Tonne die Stiftung Nationalpark unterstützt.

Die Gefahr sehen die Umweltschützer in dem dann schnelleren Tidenhub, der zum einem mehr Salzwasser enthalten kann und deren Auswirkung auf die Tier und Pflanzenweld und den möglichen Gefahren einer höheren Sturmflut. Beides etwas worüber sich mittlerweile vor Gericht gestritten wird.

Gebaggert wird nicht nur in Hamburg sonder auch anderorts. Man denk darüber nach die aufgespülten Flächen auch als Baugrund zu verkaufen. Dabei sind jedoch die Schadstoffbelastung und eine gleichmäßig Bodenbeschaffenheit zu prüfen.



Zum Cache.

Start

Hier muß nichts abgeschraubt werden und auch das HPA Gelände muß nicht betreten werden, lediglich eine Berchnung hilft Dir hier weiter.

Berechnung:
Mehrere Ziele lassen sich nach rechts ansteuern
Von diesen benötigen wir Zeile/Buchstabe
(Route A)
N53 (2/5) (1/8) . (1/5) (1/5-1) (2/8)
E9 5(1/10) . (1/2+1) (2/8) 0


Zwischenstation

Finalberechnung

Zu finden sind hier 4 Ziffern mit darüber gestelltem B
Diese Entsprechen ABCD
E=A+1
F=E+C
N 53° 28.CAF E 009° 56.EBC


Finale:

Am Finale wird die Mithilfe einer zweiten Person benötigt und ein leeres dichtes Gefäß (Gießkanne, Eimer, große Flasche ...). Nur der eifrige wird belohnt. Ihr werdet schon wissen was damit zu tun ist, wenn Ihr am Finale angekommen seit. Gummistiefel sind von Vorteil aber kein muß.

Ein Handtuch oder ein trockner Lappen kann nicht schaden.

Additional Hints (Decrypt)

Fgneg: Jrvßrf Fpuvyq zvg fpujnemra Ohpufgnora
Mjvfpurafgngvba: Sneor jvr Fgneg

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)