Skip to content

Pflegearbeiten | Liether Kalkgrube 2022-11 Cache In Trash Out® Event

This cache has been archived.

dedi1510: Danke!

More
Hidden : Saturday, 12 November 2022
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

12 November 2022, 10:00 - 12:00

Liether Kalkgrube

CiTo (Cache in Trash out) Event

Liebe Cacher*innen, hiermit möchte der Arbeitskreis "Liether Kalkgrube" und ich Euch ganz herzlich zu einem CiTo einladen.

Wo? Liether Kalkgrube.

Wann? Samstag, 12. November 2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Loggen? Das Logbuch liegt gegen 12:00 Uhr bereit.

Was tun wir? Wir entkusseln Birken* und führen Wegearbeiten durch. Der genaue Ablaufplan wird kurzfristig per Announcement bekanntgegeben.

Es handelt sich hier um ein Event, das körperliche Anstrengung und Trittfestigkeit in unwegsamen Gelände erfordert!

Durch die unterschiedlichen Arbeiten ist aber für jeden (abhängig von der körperlichen Fitness) etwas dabei! :)

Bitte mitbringen: Eure eigenen Handschuhe, Astschere (wenn möglich), festes/wetterfestes Schuhwerk/Stiefel, passende Kleidung. Bitte bringt Eure eigenen Getränke mit (körperliche Arbeit macht durstig!). Falls jemand eine Kettensäge (inkl. KS-Schein) besitzt, darf er diese auch gerne mitnehmen.

Der Arbeitskreis "Liether Kalkgrube" sorgt dann dafür, dann wir an den richtigen Stellen in der Kalkgrube arbeiten und sorgt für die Entsorgung.

 

*Entkusselung

 

Entkusseln wird in der Landschaftspflege die Beseitigung junger Gehölze, sogenannter Kussel, von Heideflächen, Feuchtwiesen und entwässerten Mooren bezeichnet. Dabei wird mit Spaten, Motorsensen oder Motorsägen der aufkommende Gehölzaufwuchs entfernt, der meist aus Pionierbaumarten wie Kiefer, Weide oder Birke besteht.

Das Entkusseln ist neben der gezielten Beweidung und kontrolliertem Brand eine Form der Kulturlandschaftspflege zur Offenhaltung von Heiden, Mager- und Trockenrasen, Feuchtwiesen und entwässerten Moorstandorten (Moorheiden), die sich infolge der Sukzession zu Wäldern entwickeln würden. Bei dieser Art der Landschaftspflege sollen bestimmte biotoptypische Pflanzengesellschaften erhalten werden. In entwässerten Mooren soll auch der übermäßigen Verdunstung durch die Gehölze vorgebeugt werden. (Wikipedia)

 

Unser Arbeitsgebiet

(in Abstimmung mit dem Arbeitskreis "Liether Kalkgrube")

Sollte eine ausreichend hohe Anzahl an Teilnehmer vorhanden sein, wird das Gebiet ggf. noch erweitert.

_________

Banner

Dazu folgenden Link in das Profil kopieren:


<a href="https://coord.info/GCA0TG9"><img border="0"src="https://s3.amazonaws.com/gs-geo-images/0724bb6a-bd72-496b-9ac8-81aa85978466.jpg"></a>

_________

 

Regeln / Hygiene-Konzept für eine Teilnahme am Event

 

1) Die Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Personen wird empfohlen.

2) In Situationen, in denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, wird das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung empfohlen.

3) Bitte erscheint nur, wenn ihr zu 100% gesund und fit seid. Bei Symptomen verzichtet bitte auf eine Teilnahme.

_______________________________

 

Der Eventowner bestätigt, dass die Verordnungen des Bundeslandes und gegebenenfalls Landkreises gelesen und verstanden wurden. Dazu gehört ebenfalls die dazugehörige Bußgeldtabelle.

_______________________________

 

Vielen Dank für Eurer Verständnis.

Gemeinsam gegen Corona!

 

Additional Hints (No hints available.)