Skip to content

Ornautaler Höhenweg: Unter'm Jägerstand Traditional Cache

Hidden : 05/16/2024
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


[DE] Kommt man auf der Ornautaler Höhenstraße aus Südwesten von Stift, möchte man hier sofort Rast machen: Eine gemütliche Holzbank lädt vor einem Jägerstand am Waldrand zum Verweilen ein. Weit schweift der Blick nach Süden und Westen über eine hügelige Bauernlandschaft an klaren Tagen bis zu den Alpen. Ist man aus der anderen Richtung unterwegs, kann man diese idyllische Stelle leicht übersehen, ist sie doch gut hinter dicht stehenden Bäumen und Büschen am Waldrand versteckt.

Der Cache liegt nicht an der Bank oder auf dem Jägerstand. Beides muss bei der Suche nicht berührt werden.

Zu allen Caches der Serie "Ornautaler Höhenweg": Zwischen Ornau- und Rimbachtal erhebt sich ein Ausläufer der Endmoräne zwischen Haag und Gars. Dieser Höhenrücken steigt ganz allmählich von Schwindegg (431 m) bis zu den Einöden westlich von Oberornau (584 m) an. Der "Höhenweg" ist eine Folge landwirtschaftlicher Feldzufahrten und Ortsverbindungsstraßen auf dem Scheitel dieses Rückens, die nördlich des Weilers Stift unbefestigt sind. Die Route verläuft hauptsächlich durch Waldstücke oder am Waldrand. Immer wieder eröffnen sich tolle Ausblicke. Das Befahren der Kiesstraßen mit Kraftfahrzeugen ist zwar nicht ausdrücklich verboten, aber absolut unüblich. Ich empfehle daher, Fahrräder zu benutzen oder zu wandern. Die Strecke ist durchgehend kinderwagentauglich. Ein paar Caches liegen aber etwas abseits des Wegs. Die Südostbayernbahn fährt mindestens im Stundentakt von München oder Mühldorf nach Schwindegg und transportiert auch Fahrräder.


[EN] If you come on the Ornautaler Höhenstraße from the southwest, you immediately want to take a break here: a comfortable wooden bench invites you to linger in front of a hunter's stand at the edge of the forest. On clear days, the view stretches far south and west over a hilly farming landscape to the Alps. If you are traveling from the other direction, you can easily miss this idyllic spot, as it is well hidden behind dense trees and bushes at the edge of the forest.

The cache is not on the bench or on the hunter stand. Neither need to be touched during the search.

To all caches of the series "Ornautaler Höhenweg": Between Ornau and Rimbach valleys there is a foothill of the end moraine between Haag and Gars. This ridge gradually rises from Schwindegg (431 m) to the lonely farms west of Oberornau (584 m). The "ridge way" is a series of agricultural and local roads on the top of this ridge, which are unpaved north of the hamlet of Stift. The route runs mainly through forest or on the edge of the forest. Great views open up again and again. Driving on the gravel roads with motor vehicles is not expressly prohibited, but is absolutely unusual. I therefore recommend using bicycles or hiking. The route is suitable for strollers throughout. A few caches are a bit off the path. The Südostbayernbahn runs train services at least every hour from Munich or Mühldorf to Schwindegg and transports bicycles.

Additional Hints (Decrypt)

[DE] Qre resnuerar Wätre aäureg fvpu iba uvagra. [EN] Gur rkcrevraprq uhagre nccebnpurf sebz oruvaq.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)