Skip to content

2. Fossilien-Exkursion 2024 in Lengerich Event Cache

Hidden : Saturday, 15 June 2024
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

15 June 2024, 12:00 - 12:30

Event zur 2. Fossilien-Exkursion in den Lengericher Steinbruch, 2024

Aufgepasst! Es gibt zwei Möglichkeiten zum Parken. Wer nur am Geocaching-Event teilnehmen möchte, der kann am besten direkt am Event parken. Wer jedoch auch an der Fossilien-Exkursion der IG-Teuto teilnehmen möchte, kann sich am Referenzpunkt einen Parkplatz sichern oder später hoffen, dort noch parken zu können!

Bei diesem Event geht es primär um ein Treffen für Geocacher und soll dem Zweck des Austausches von Erfahrungen und evtl. TB's dienen. Der gewählte Ort ist an einem von zwei vorhandenen Wanderwegparkplätzen in Lengerich-Intrup.

Treffpunkt sind die angegebenen Koordinaten. Die Zeit ist angesetzt von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr. Verpflegung sollte nach Möglichkeit selber mitgebracht werden, da es hier kaum Möglichkeiten gibt, im Anschluss an Verpflegung zu kommen. Bitte merkt euch, dass schlechtes Wetter kein Grund für eine Absage ist. Da wir das Wetter nicht beeinflussen können, bleibt uns nur zu hoffen, das das Wetter mitspielt!

Eine Teilnahme an der nachfolgenden Exkursion ist nicht Pflicht für das Geocaching-Event! Keine Abgabe von übergroße TB's!

Das Geocaching-Event beginnt zwei Stunden vor der kostenlosen, öffentlichen Exkursion, in der Nähe vom Umspannwerk. Ab 12:30 Uhr endet es und geht über in die Besichtigung des Privat-Museum "Vossilium", wo jeder die Möglichkeit hat, zu sehen, welche Fossilienfunde hier im Steinbruch, in NRW und darüber hinaus möglich sein können. Ab 13:30 Uhr sollten wir uns dann zu Fuß zum Referenzpunkt machen, wo die Teilnehmer der IG-Teuto-Exkursion ihre Anmeldung bestätigen müssen. Ab 14 Uhr werden wir dann unter Aufsicht von zwei ehrenamtlichen Rangern zu den interessantesten Stellen mit guten Fundchancen geleitet. 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Infos zum Exkursion-Event der IG TEUTO 

Wer über das Geocaching-Event hinaus noch Interesse hat, zum Fossilien und Mineralien sammeln mitzukommen, der muss sich selbständig und rechtzeitig bei der Interessengemeinschaft Teutoburger Wald (IG Teuto) anmelden! An wenigen Terminen im Jahr bietet der Dyckerhoff Steinbruch in Zusammenarbeit mit der IG Teuto kostenlose "geologische Führungen" an. 

Unter fachkundiger Leitung werden wir die Kreidezeiten des Turon und ggf auch noch des Cenoman erkunden können. Vor allem bestehen sehr gute Chancen auf Fossilien der Muschel "Inoceramus". Mit etwas Glück sind auch fossile Tintenfische wie "Ammoniten" möglich. Eher selten aber auch möglich sind Armfüsser (Brachiopoden - sehen Muschel ähnlich, sind jedoch keine Muscheln) und Reste von Fischen. Mineralien wie Calcit, Markasit oder Pyrit sind auch sehr gut möglich:

Während der Exkursion hat sich jeder strikt an die Anweisungen der Ranger zu halten! Maschinen, sowie technische Anlagen, sind streng verbotene Gebiete! Während des Aufenthalts im Steinbruch besteht durchweg Warnwesten- und Helmpflicht.

Die Besucherzahl ist von der IG-Teuto begrenzt, da aus Sicherheitsgründen nur eine begrenzte Anzahl Besucher je Ranger in den Steinbruch darf. Eine genaue Anzahl an Besucher bleibt der IG-Teuto vorbehalten. Es empfiehlt sich rechtzeitig, schriftlich oder telefonisch, bei der IG-Teuto anzumelden:

http://www.ig-teuto.de/naehere-infos-zu-den-steinbruchfuehrungen-jeden-3-samstag-in-den-monaten-mai-bis-september

Alle, die an der kostenlosen Exkursion nach dem Geocaching-Event teilnehmen möchten, sind verpflichtet, sich selbst und jeden, den ihr mitbringen möchtet, mit der IG Teuto (Link) persönlich abzusprechen. Auch müsst ihr entsprechende Ausrüstung selbst mitbringen!

Ihr benötigt:

Schutzhelm (Radhelm für Kinder ist erlaubt. Für Erwachsene gibt es auch Leih-Helme) - Warnweste (kann zu Not auch geliehen werden) - Sicherheitsschuhe - Schutzbrille - 250g Hammer - Meißel - Rucksack - altes Zeitungspapier - Stift für Notizen - Verpflegung

Additional Hints (Decrypt)

Thgr Ynhar haq Nhfeüfghat avpug iretrffra!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)