Skip to Content

This cache has been archived.

cezanne: [EN:] Many thanks to aj-gps for confirming my conjecture that the cache has gone lost. I decided to archive this cache as I am not any longer happy with the way it is set up and since I am not able to take care of this cache in the near future. I have some still rather vague plans in mind to hide a new cache in this area which enforces a visit of the gorge. I will, however, not be able to carry out my plans within the next weeks. So if anyone wishes to hide a cache in the area of the Rettenbachklamm, please go ahead.

Thank you to all visitors of the cache.

[DE:] Vielen Dank an aj-gps fuer die Bestaetigung meiner Vermutung, dass der Cache verlorengegangen ist. Ich habe mich dazu entschlossen den Cache zu archivieren, da ich nicht mehr mit der Art und Weise zufrieden bin, wie er aufgebaut ist und mich auch in naeherer Zukunft nicht um den Cache kuemmern kann. Ich erwaege zu einem spaeteren Zeitpunkt einen neuen Cache zu verstecken, der den Besuch der Klamm erzwingt. Ich werde jedoch in den naechsten Wochen nicht in der Lage sein diesen Plan in die Tat umzusetzen. Sollte jemand einen Cache in der Gegend um die Rettenbachklamm verstecken wollen, soll er/sie sich nicht von meinen Plaenen abhalten lassen.

Danke an alle Besucher des Caches.

More
<

Après-Travail

A cache by cezanne Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/22/2003
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


[E:] This cache is a conventional cache with a single stage. It does not require a long hike and can be done after work in the months where it does not get dark too early. That's why I called it Après-Travail (it has nothing to do with climbing and is also not especially designed for retired people ).

[D:] Dieser Cache ist ein konventioneller Cache mit einer Station. Es ist keine lange Wanderung erforderlich. Die Cachesuche ist somit in den Monaten, in denen es nicht so früh dunkel wird, auch nach der Arbeit möglich. Aus diesem Grund habe ich den Cache Après-Travail genannt (mit Klettern hat er nichts zu tun und er ist auch nicht speziell für Pensionisten gedacht ).


Recommended for the cache hunt/Empfehlenswert für die Cachesuche

[E:]
  • Good shoes, in particular if the ground is wet and you decide to go through the gorge.
  • A map is not necessary, but recommended if you would like to combine the cache hunt with a longer walk/hike (there exist plenty of possibilities).
  • A compass is helpful.

    [D:]
  • Gute Schuhe, besonders bei nassem Boden und wenn ein Gang durch die Klamm geplant ist.
  • Eine Karte ist nicht erforderlich, aber empfehlenswert für jene, die die Schatzsuche mit einem längeren Spaziergang kombinieren wollen (es gibt viele Varianten).
  • Ein Kompass ist hilfreich.


    The Cache Hunt/ Die Cachesuche

    [E:] Go to the coordinates N 47° 06.660, E 015° 28.798. You can reach this location from various starting points. Several of them are not only reachable by car, but also by public transportation and by bike.
    Close to the starting coordinates there is a tree to which a holy picture is attached. Let us call this tree T. Hint: If you suffer from a bad GPS-reception, look for a clearing (there is one close to T).

    The cache is hidden on the slope which leads down from the path near the tree T to a gorge. To reach the cache proceed as follows:
  • Start your descent at tree T and watch out for a really large tree stump. The stump is slightly to the left of tree T at a distance less than 30 m. The tree T is visible from the stump (but not the other way round). The stump was the old hiding place of the cache before it got lost.
  • From the location of the stump walk in the direction 240°. You will pass a first large tree whose root area would have offered some nice hiding possibilities (kind of holes). Continue until you will come to a second tree which meets this criterion.
  • The cache is hidden in the root area of this second tree. It is covered with camouflage material (in particular with foliage). (The tree T is also visible from the new hideout.)

The cache container is a small glass container of height 9.5 cm and with a hexagonal base with a side length of 3 cm. Please close the zip-loc bag well again and rehide the cache properly. Please take care that you are not watched when taking out the cache/putting it back.


[D:] Gehe zu den Koordinaten N 47° 06.660, E 015° 28.798. Dieser Ort ist von mehreren Startpunkten aus erreichbar, wovon einige davon sehr gut mit Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.
In der Nähe der Startkoordinaten befindet sich ein Baum mit einem Heiligenbild. Dieser Baum sei mit T bezeichnet. Falls Probleme mit dem GPS-Empfang auftauchen, ist das Aufsuchen einer Lichtung ratsam (es gibt eine in der Nähe von Baum T).

Der Cache befindet sich auf dem Abhang, der vom Baum T in eine Klamm hinunterführt. Um den Cache zu erreichen, gehe wie folgt vor:
  • Halte Dich beim Abstieg ausgehend vom Baum T leicht links und halte Ausschau nach einem wirklich großen Baumstumpf. Der Baum T ist vom Baumstumpf aus sichtbar (aber nicht umgekehrt). Die Distanz zwischen T und dem Stumpf ist nicht grösser als 30 Meter. Der Baumstumpf stellte das ursprüngliche Cacheversteck dar, bevor der Cache verschwand.
  • Vom Baumstumpf aus, gehe in Richtung 240°. Du kommt zuerst an einem ersten grossen Baum vorbei, in dessen Wurzelbereich sich einige Cacheverstecke (Art von Löcher) anbieten würden. Setze Deinen Weg fort bis Du auf einen zweiten Baum triffst, auf den diese Beschreibung ebenso passt.
  • The Cachebehälter ist im Wurzelbereich dieses zweiten Baumes versteckt (bedeckt mit Laub). Der Baum T kann auch vom neuen Versteck aus gesehen werden.

    Der Cachebehälter ist ein Schraubglas mit einer Höhe von 9.5 cm und einer 6-eckigen Grundfläche mit Seitenlänge 3 cm. Bitte den Ziploc-Beutel wieder ordentlich verschliessen und den Cache gut verstecken. Bitte darauf achten, daß das Versteck nicht an Nicht-Geocacher verraten wird.

    After the Cache Hunt/Nach der Cachesuche

    [E:] Do not miss the gorge which is less-known than it would deserve. (It is hard to believe that such a location exists in a city of the size of Graz.) The gorge can be reached in various manners, one of them is to continue your descent from the cache location until you meet the path through the gorge.

    [D:] Versäume nach Möglichkeit nicht die Klamm zu besuchen, die weniger bekannt ist als sie es verdienen würde. (Nicht viele Städte besitzen einen solchen Ort im Stadtgebiet.) Einer der Zugänge zur Klamm ist, den Abstieg vom Versteck fortzusetzen bis man auf den Weg durch die Klamm trifft.


    Original contents of the cache/Startinhalt des Caches

    [E:] As of March 22, 2003 the cache contains the following items (all of them small in order to fit into the glass container).

    [D:] Am 22. März enthielt der Cache folgende Gegenstände (allesamt klein, um in das Glas zu passen).

    [E:] [D:]
    a log book (please do not remove) Logbuch (bitte nicht entfernen)
    a cachenote in English and German (please do not remove) Cache-Information in englisch und deutsch (bitte nicht entfernen)
    a pencil (please do not remove) Bleistift (bitte nicht entfernen)
    a small ball-point (please do not remove) kleiner Kugelschreiber (bitte nicht entfernen)
    a magnet Magnet
    a dice Würfel
    a key ring Schlüsselanhänger
    a wooden Christmas-bear Weihnachts-Bär aus Holz
    a 20-cent coin from Italy 20-Cent Münze aus Italien
    a small dog (porcellaine) kleines Porzellan-Hündchen
    a cleansing tissue for eye-glasses Brillenputztuch
    a paper-clip Büroklammer
    a toy (goal: move the beads into the eyes of the owl) Geduldspiel (Ziel: bewege die Kügelchen in die Augen der Eule)
    a wooden ladybug Marienkäfer aus Holz



Additional Hints (Decrypt)

[E, Hin 1:] Lbh jrag gbb sne vs lbh cnffrq n fznyy zbff pbirerq gerr fghzc.
[E, Hint 2:] Gb gur yrsg bs gur ynetre "ubyrf" va gur ebbg nern.
[D, Hinweis 1:] Qh ovfg mh jrvg trtnatra jraa Qh rvara xyrvara zbbforqrpxgra Onhzfghzcs cnffvrefg.
[D, Hinweis 2:] Yvaxf iba qra tebrffrera "Ybrpurea" vz Jhemryorervpu.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

86 Logged Visits

Found it 77     Didn't find it 3     Write note 4     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 16 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.