Skip to Content

This cache has been archived.

Sabbelwasser: Hallo Psychosearchers,

leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.
Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Danke und Gruß,

Sabbelwasser
Volunteer Geocaching.com Reviewer


Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer:
GC-Reviewer, speziell für Bayern auf:
Reviewer Bayern und Erklärungen zur Winterpause findest Du hier: Winterpause

More
<

High Risk Cache

A cache by PsychoSearchers Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/31/2003
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Zu finden im Herzen von Südbayern, 10 km von Rosenheim entfernt.

Located in the heart of southern Bavaria, about 10 km from Rosenheim.

HighRisk-Cache

Lasst euch nicht vom Cachenamen abschrecken, der ist lediglich eine Anspielung
auf den Namen des Berges ("Hochries").
Man braucht keinerlei Spezialausrüstung und der Cache ist auch mit Kindern zu heben.

Wegbeschreibung:
Östlich des Parkplatzes der Talstation Grainbach (N 47° 46.188 - E 012° 14.127)
auf der asphaltierten Straße in Richtung Mittelstation. Nach zehn Minuten bei der
Abzweigung die Straße verlassen und rechts halten, unter dem Sessellift hindurch,
am Zaun und am Jägerstand (N 47° 45.858 - E 012° 14.148) vorbei. Weiter geradeaus,
ueber den Zaun in den Wald. Auf holprigem und steinigem Weg nach oben. Bei der
Lichtung nach gut zehn Minuten geradeaus weitergehen. Nach weiteren zehn Minuten
erreicht man eine breite Forststraße, auf der man rechts haltend nach einigen Metern
den Moserboden erreicht.

Beim Moserboden immer auf dem Hauptweg bleibend an den Hütten vorbei, bis der Weg
vor dem Wald in einen Bergsteig übergeht. In diesem unwegsamen Waldstück ist an
einer markanten Stelle der Cache (N 47° 45.053 - E 012° 14.417 inzwischen korrigierte Koordinaten) versteckt.

Nach dem Finden des Caches empfiehlt sich noch den Bergsteig weitere 5 Minuten
nach oben zu gehen, um eine phantastische Aussicht auf das Chiemgauer Land zu
werfen. Beim Ausstieg aus dem Bergsteig den breiten Weg rechts haltend folgen.
Wenn die Kondition gut ist, gehen Sie doch ganz auf das Hochries und die
Rieshütte (N 47° 44.824 - E 012° 14.933): Nach zwei Minuten dem Steig links
(Schild "Hochries - Feichteck - Seitenalm") folgen. Hier kreuzt der Weg von
der Spatenau. Links geht es weiter zu der Seitenalm, und von dort (nach 20
Metern) über den linken Steig weiter zum Grat, der kurz darauf zum Gipfelhaus
führt.

Der gesamt Aufstieg vom Parkplatz zur Rieshuette dauert ohne Suchen des Caches
ca. 2 Stunden. Bis zur Cache-Position dürfte man ca. 1 Stunde brauchen.

Zum Abstieg empfiehlt sich der selbe oder einer der anderen Wege nach Grainbach.
Alternativ bietet sich anstatt des Abstiegs die Hochriesbahn an.

English:

Don't get frightened by the name of the Cache:
It is only an allusion to the name of the mountain ("Hochries").
You will need no special equipment and the cache can be raised easily with children.

Route description:
East of the place where you park your car (Talstation Grainbach: N 47° 46.188
- E 012° 14.127) on the Street the path goes upwards. After about 10 minutes
at the arm leave the street holding to the right, going under the chair lift,
through the fence and passing the stand (N 47° 45.858 - E 012° 14.148).
Going on over the fence into the forrest. After 10 minutes on the stony way at the
clearance going straight on. After another 10 minutes you reach a broad forest street,
which you take to the right and passing after some meters the Moserboden.

At the Moserboden always take the main road passing some cottages until the
road reaches the forest and gets very bumpy and stony. In this part the Cache is
hidden in a prominent place ( N 47° 45.053 - E 012° 14.417, corrected coordinates).

After finding the Cache you can follow the way another few minutes to reach an open
area with a fantastic view of the Chiemgau area.

If your in goo condition, take the whole way up the Hochries and reach the
Rieshütte (N 47° 44.824 - E 012° 14.933), where you can enjoy a fresh beer and
fantastic view either to germany or to austria.

The whole way up to Rieshütte is about 2 hours. Until you can locate the Cache it takes
about 1 hour of steady going.

When you want to get down (just when you decided to go the whole way up, you can either
take the same way or try the chair lift going down, bringing you exactly to the
place your tour started.

Cacheinhalt/Cachecontent:

1 Logbuch m. Bleistift, Kugelschreiber
1 Brasilianischer Real
1 Möbiusband
1 Glas Tigerbalm
1 Duftöl Grüner Apfel
1 Muschelbüroklammer
1 Post-It
1 Holzkugelarmband

Additional Hints (Decrypt)

Pnupr vfg rvara Onhz hagre qrz ähffreg znexnag nhffruraqrz Onhz, qrz zna qhepu qnf ubycevtr Jnyqfgüpx ragqrpxg.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

155 Logged Visits

Found it 130     Didn't find it 14     Write note 5     Archive 1     Post Reviewer Note 1     Temporarily Disable Listing 1     Needs Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 51 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.