Skip to content

This cache has been archived.

London Rain: Schade, dass das doch schneller ging als gedacht. Tut mir leid für die, die umsonst da waren. [B)] Dann mal ab ins Archiv damit. [:(]

Tim

More
<

Essen, die Einkaufsstadt

Hidden : 05/30/2003
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Gegen Ende des Monats (Juli 07) wird dieser Cache wohl leider archiviert werden. Wer ihn also noch auf der To-Do-Liste hat, sollte ihn bis dahin angehen.

Dem Motto folgend ist dieser Geocache nur während der Geschäftszeiten zu erreichen. Der Ausgangspunkt befindet sich nahe dem Essener Hauptbahnhof. Hin kommt ihr daher am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Achtung, auf dem Weg zum Cache könntet ihr einigen modischen oder kulinarischen Angeboten verfallen, deswegen es gibt hier auch genügend Geldautomaten :-)

Der Hinweg ist ca. 2 km und eignet sich auch für Kinder. Am Ziel kann man mit der U-Bahn wieder zum Hauptbahnhof fahren oder ca. 1,2 km zurück laufen.

Hinweis: alle Stationen des Caches sind gefahrlos zu erreichen! Ggf. noch mal nachrechnen.

Hinweis Nr. 2: Selbst die Garmin Gekos haben eine tolle Funktion, die sich 'Wegpunkt projizieren' nennt.

An der 1. Station Richtung Norden blickend findet ihr das Motto des Geocaches. Zählt die Gaubenfenster 'A' unter dem Motto. B = A x 58 + 2. Die 2. Station liegt B Meter genau östlich (wahr) vom Ausgangspunkt. Diese Station ist ausdrücklich über (sehr...) öffentliche Wege zu erreichen. Es muß kein privates Bahngelände betreten werden!

An der 2. Station kommen sehr viele Menschen vorbei, aber wohl nie zu Fuß. Nördlich steht ein 'Stahlgerüst', welches eine Bezeichnung in der Form 'XXX YYA' trägt (A als Buchstabe, nicht Anzahl Gaubenfenster). Nehmt die beiden Zahlen XXX und YY zur Berechnung der Koordinaten der 3. Station: N 51° 27,(177 + XXX)' E 07° 00,(756 + YY)'

An der 3. Station steht 'meistens immer' ein Pferd mit seinem Reiter. Seit welchem Jahr 'C' kann der Reiter bestimmt nicht mehr reiten? Übrigens, das Gebäude rechts, an dem ihr wahrscheinlich gerade vorbei gelaufen seid, ist kultträchtig und kann es seit der Wiedereröffnung in 2003 auch mit den 'Großen' aufnehmen. Immerhin ist es innen das Größte seiner Art in Deutschland. Ach ja, die nächste Koordinate berechet sich aus: N 51° 27,(C / 4 - A)' E 07° 00,(C / 2 + 20)'

An der 4. Station warten zwei stadtbekannte Jungs auf euch. Früher haben die mal woanders gewohnt, aber deren ehemaliges Domizil wurde im Jahr 'D' abgebrochen. Die 5. Koordinate lautet: N 51° 27,(D / 4 + 75)' E 07° 00,(D - C + A + XXX + YY + 113)'

Die 5. Station ist der eigentliche Cache. Es ist ein Marmeladenglas, also nicht wirklich groß. Bitte bringt kleinere Sachen zum Tauschen mit, denen auch Hitze und Kälte nichts ausmachen und lasst Logbuch, Bleistift und Anspitzer im Cache. Bitte achtet darauf, daß ihr den Cache wieder so platziert wie vorher, daß man ihn nicht sehen kann, denn spätestens samstags ist es auch hier proppevoll.

Viel Spaß beim Suchen, der Faxenmacher & London Rain!

Additional Hints (Decrypt)

[Station 2] Onuafgrvt
[Ziel] oynhrf Tvggre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)