Skip to Content

This cache has been archived.

Qualiflyer: Leider wurde auf die letzte Reviewer-Note bislang nicht geantwortet. Daher archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert.

Keine Sorge, das Listing ist nicht endgültig verloren: falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte eine E-Mail (GC-Nummer nicht vergessen!), und sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, und die Location immer noch frei ist, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

Qualiflyer ~ geocaching.com admin

More
<

Guglhupf

A cache by GPearl Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/29/2004
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Archäologisch und kulturgeschichtlich interessanter Multicache rund um den sogenannten „Hausberg“ von Gaiselberg mit einer Weglänge von etwa 3km ohne nennenswerte Höhendifferenz.

Archeologically and historically interesting multicache at the so-called "Hausberg” of Gaiselberg with a walking distance of about 3km without significant altitude gain.


Im Weinviertel gibt es zahlreiche Hausberge, frühmittelalterliche Wehranlagen aus der Zeit der Jahrtausendwende. Diese Erdburgen dienten dem Schutz vor räuberischen Einfällen aus Ungarn und Mähren. Sie bestehen aus einem zentralen kegelförmigen Mittelwerk, dem eigentlichen „Berg“, auf dem sich die Wohnanlage, das „Haus“ befand. Umgeben war dieses von einem oder mehreren Gräben. Aus der Kombination von Verteidigungs- und Wohnanlage wurde so der „Hausberg“. Jener von Gaiselberg ist der größte und eindrucksvollste und am besten erforschte aller Hausberge des Weinviertels und umfasst ein Areal von 16.000m2, das von einem weit verzweigten System unterirdischer Kammern und Gänge, den sogenannten Erdställen, durchzogen ist.

In the Weinviertel there are numerous ‘Hausberge’ (house mountains), defense systems against attackers from Hungary and Moravia dating back to the early middle ages. They consisted of a central tapered elevation (the ‘mountain’) on which the living quarters (the ‘house’) were located, and were surrounded by one or more ditches. The combination of defense system and housing estate was called ‘Hausberg’. The one at Gaiselberg is the largest and most impressive of all ‘house mountains’ of the Weinviertel, covering an area of 16.000m2, which is pierced by a huge system of underground tunnels and chambers, the so-called ‘Erdställe’ (earthbarns)


Drehzahl Bei den Koordinaten N 48° 31.950' und E 016° 43.755' wird etwas gefördert. Dabei dreht sich unermüdlich eine orange Zahl.
Die Ziffern seien in ihrer Reihenfolge A B C D E.

Revolving Number
At the coordinates N 48° 31.950' and E 016° 43.755' an orange number is revolving untiring.
The figures be in their appearance A B C D E.


Guglhupf Der Cache liegt mitten auf dem Guglhupf bei N1 - (B+C)*10' und E1 - (B+C)*10 - (A+D)*100 - A - 50'!

Ring Cake
The cache lies on the ring cake at N1 - (B+C)*10' and E1 - (B+C)*10 - (A+D)*100 - A - 50'!


Bitte den Cache wieder sorgfältig verstecken!

Please hide the cache thoroughly again!


Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

135 Logged Visits

Found it 114     Didn't find it 8     Write note 5     Archive 1     Needs Archived 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 26 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.