Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

ApproV: Leider wurde auf die Reviewer-Notiz bislang nicht geantwortet. Deshalb erfolgte heute die Archivierung dieses Caches, d.h. er wird nicht länger auf den Listen auffindbarer Geocaches geführt. Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen.
Mit freundlichen Grüßen,
ApproV (geocaching.com - Volunteer reviewer for Germany) [green]Hinweis: Benutze bitte nicht die "Antworten" Funktion deines Mailprogrammes, um auf diese Nachricht zu reagieren! Gehe auf deine Cache-Seite und sende eine Mail an ApproV aus dem Log dort. Bitte gib immer die URL oder den Wegpunkt (GCxxxx) deines Caches an![/green]

[url=http://nightcaching.org/guidelines/guidelines.htm]Das geocaching.com-Regelwerk in Deutsch[/url]

More

Multi-cache

Herr der Ringe III - Ein Messer im Dunkeln

A cache by Mungo Park & Freyherr Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/7/2004
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



 

 


Gil-galad war ein Elbenfürst.
Die Harfe klagt im Liede noch:
Von Berg und Meer umfriedet lag
Sein Reich im Glanz und ohne ]och.
Sein Schwert war lang, sein Speer war kühn,
Weithin sein Helm aus Silber schien;
Und silbern spiegelte sein Schild
Der Sterne tausendfaches Bild.
Doch lange schon ritt er davon,
Weiß keiner, wo der Reiter blieb;
Sein Stern versank in Düsternis
In Mordors finsterem Verließ.


... Langsam krochen sie wieder zum Rand und spähten durch einen Spalt
zwischen zwei gezackten Steinen. Es war nicht mehr sehr hell, denn der
klare Morgenhimmel hatte sich bezogen, und Wolken hatten sich vom
Osten her vor die Sonne geschoben, die jetzt zu sinken begann. Sie alle
sahen die schwarzen Pünktchen, aber weder Frodo noch Merry konnten
die Gestalten ganz genau erkennen; doch irgend etwas sagte ihnen, daß
sich dort, weit unten Schwarze Reiter auf der Straße jenseits des Fußes
des Berges sammelten.
»Ja«, sagte Streicher, dessen schärferes Sehvermögen ihn nicht im
Zweifel ließ. »Der Feind ist da.«...
 

... Sie sind Euch dicht auf den Fersen... Keine Spur von Gandalf...
Versucht Bruchtal zu erreichen Ihr Narren, sonst könnte es für den Ringträger zu spät sein ! Ihr müsst vorher unbedingt Gandalfs Logbuch auf der Wetterspitze finden, sonst könnte Saruman sich dessen bemächtigen !

Achtung: Die oben angezeigten Koordinaten sind nur Dummies !

Die Startkoordinaten koennt Ihr bei Mungo Park oder Freyherr erfragen. Bitte Datum des ersten Suchtages mit angeben.


Begebt Euch zuerst zu den erfragten Koordinaten
Sucht anschließend an diesem Punkt den ersten Hinweis... ! Diesen werdet Ihr nur des Nachts und nur mit Hilfe Eärendil´s Lichtschein´s finden ! Die nächsten Hinweise werden vielleicht nicht mehr so leicht zu finden sein, oder aber schwer zu erreichen!!! Kein Hobbit, kein Ork und auch kein Krieger wird Euch auslachen wenn Ihr aufgebt und das Weite sucht... Die Ehre und Lieder in grossen Steinhallen werden Euch jedoch gewiss sein, wenn Ihr nicht aufgebt und den Schatz findet ! Seid nicht enttäuscht wenn Ihr aufgeben müsst, vielleicht sogar kurz vor dem Ziel, denn nicht jeder Halbling ist zum Ringträger bestimmt. Allein die Tatsache, dass Ihr Euch diesen unermesslichen Gefahren stellt, macht Euch zum Helden!

An den angegebenen Punkten angekommen sucht die nächsten Hinweise... !
Diese Hinweise werdet Ihr nicht direkt an den angegebenen Punkten finden. Ihr müsst in einem Umkreis von 50 Hobbitlängen suchen. Manche sind nahe, andere sind fern. Die Nacht und Eärendil´s Licht könnten hilfreich sein.
Hoffentlich hat sich Euch nun endlich ein Waldläufer angeschlossen, denn seine Augen sehen auch des Nachts scharf und Ihr könntet sein Schwert gut gebrauchen wenn die Nazgûl Euch finden.
Öffnet Eure Augen, werft Eärendil´s Lichtschein voraus und Ihr werdet finden... achtet darauf, die wetterfeste Bekleidung der Elben aus Euren Rucksäcken zu benutzen, denn die Umgebung könnte Euch feucht und neblig erscheinen... manchmal koenntet Ihr gezwungen sein gefaehrliche Dinge zu tun, wenn Ihr Euch dessen nicht sicher seid, dann lasst es lieber bleiben und kehrt zurück ins Auenland, es ist keine Schande...
Beachtet die Symbole weiter unten, sie zeigen Euch an, was Ihr an Ausrüstungsgegenständen in Bree erstanden haben müsst um den Gefahren zu trotzen.
 

Benutzt unbedingt die Karte die Euch der alte Butterblume im tänzelnden Pony im Auftrage Gandalfs überreicht hat:

Link

 (Druckt die Karte im DINA4 Format aus und
nehmt sie mit !!!!!! Ihr werdet sie mit Gewissheit brauchen)

 (Klickt mit der rechten Maustatste auf den Link um die PDF Datei mit der Karte herunterzuladen)

Verirrt Euch nicht, Ihr  könntet im einfachsten Falle, wenn das Schicksal mit Euch gnädig ist abstürzen oder verhungern. Sollte es das Schicksal schlecht mit Euch meinen, dann werdet Ihr den Nazgûl begegnen... Die Verdammnis wartet dann auf Euch...

Ein ernstgemeinter Rat noch: Manche der Aufgaben könnten lebensgefährlich sein. Spielt also nicht die Helden wenn Ihr Euch nicht sicher genug für die Aufgaben fühlt ! Ihr seid für Eure Gesundheit selbst verantwortlich ! Heiltränke und Heilkräuter gibt es nur in tiefen Wäldern und in Bruchtal bei Elrond... Aber Bruchtal ist noch weit entfernt ! Nehmt unbedingt ein Seil aus  "hithlain" oder ein geeignetes Hilfsmittel zum Klettern mit. Noch eine Bitte: Lasst alle Hinweise da wo sie sind wenn Ihr sie gefunden habt. Es ist nämlich mühsam dauernd alles zu erneuern. Also, bitte die Hinweise genau an die selben Stellen wieder verstecken, nichts entfernen oder abreissen auch wenn Ihr unter grossem Stress steht. Haltet Ihr dies nicht ein, wird Euch der Fluch der Nazgûl treffen. Und das bedeutet Süddeutschland Night-Cache Black-List !

Nun eilt Euch Ihr Narren...Es wird dunkel... Lauscht, war das nicht ein Schrei ...

Lebt Wohl !

 

 

Herr der Ringe Cache von Mungo Park und Freyherr - Ein Cache sie zu knechten, ein Cache sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden. Startkoordinaten bitte bei Cache-Owner per Mail erfragen Dieser Cache möchte nicht gefunden werden 5/5 Nacht Cache Dornen für Hunde geeignet Ganzjährig verfügbar Leichtes Klettern (ohne Ausrüstung) Klettern mit Ausrüstung Gefährliches Gelände Lohnende Aussicht Insektenschutz empfohlen Taschenlampe empfohlen Stift mitbringen
Zum Teil erzeugt mit CacheIcons.

 

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

53 Logged Visits

Found it 17     Didn't find it 7     Write note 20     Archive 2     Unarchive 1     Post Reviewer Note 1     Temporarily Disable Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:58:02 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:58 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page