Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Sissi Voss: Da dieser Cache seit Monaten inaktiv oder nicht zu finden ist, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
Multi-cache

Hohenloher Limes I

A cache by fR33M4NN Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/5/2005
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:





Hohenloher Limes
Dies ist nun ein weiterer Cache im Hohenloher Land. Er dreht sich um ein gut erhaltenes Teilstück des Obergermanischen Limes der ca. 155 n. Chr. erbaut wurde.


In seinem Schnur geraden verlauf führte er ca. 80 km von Walldürn über Öhringen bis Welzheim.
Leider ist das Nahe gelegene Kastell bei Westernbach nicht mehr erhalten.
Wer sich allerdings mehr für die Römische Geschichte Interessiert kann sich in Öhringen im Weygang-Museum informieren und in der Stadt an verschiedenen Örtlichkeiten Überreste der Römer anschauen.
HP Deutsche Limes-Strasse


Der Cache ist einer der leichten Sorte und kann bei schönem Wetter sogar mit Halbschuhen bewältigt werden. Die Gesamtstrecke bis zurück zum Parkplatz beträgt nur 1 km. Allerdings kannst du auch auf dem Limes – Wanderweg eine kleine Wanderung starten.
Ein geeigneter Parkplatz befindet sich an Position N49° 14.631 E09° 30.188.
Von hier aus begib dich zu den Startkoordinaten N49° 14.615 E09° 30.077 an dem sich zwei Informationsschildern befinden. Zum ermitteln der Ziel – Koordinaten musst du folgende Fragen beantworten.

1. Auf welche Länge ist der Pfahldöbel der am besten erhaltene Abschnitt des Limes?
A =
2. Wie breit war der aufgeschüttete Erdwall ehemals?
B =
3. Von welchem Wachposten konnten hier die Fundamentreste ausgegraben werden?
C =


Zielkoordinaten:
N49° 14.XXX = = > XXX = A + 217
E09° 30.YYY = = > YYY = C – B


Kindergerechter Cache One-Way-Cache Keine Dornen für Hunde geeignet Ganzjährig verfügbar Wanderung von 1 km Länge Off-Trail Wandern erlaubt Auch bei Schnee erreichbar Historischer Ort Fahrrad möglich Keine Toiletten vorhanden Kein Trinkwasser vorhanden
Parkplatz  Parkplatz: N 49 14.631 E 09 30.144
Erzeugt mit CacheIcons.

In der Erstausstattung:
1 Schloss
1 Karabinerhagen
1 Koffergurt
1 Leuchtstift
1 Murmel
1 Überraschungsei
1 Taschentücher

Und nun viel Spaß beim suchen
fR33M4NN



Click To Rate This Cache


Die Caches der fR33M4NN - Reihe:
Distelfinkencache
Niedernhaller Stadtwald und Kupfertal
Waldenburg - Der Balkon von Hohenlohe
Hohenloher Limes I
Räubernest Neufels
Der Kocherstein - Stammsitz der Herren vom Stein
Und weiteren Caches

Wenn euch einer der Caches gefallen hat würde ich mich über weitere Besuche freuen!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

124 Logged Visits

Found it 114     Didn't find it 5     Write note 1     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Needs Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:58:06 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:58 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page