Skip to Content

Multi-cache

Roter Punkt (MTB-Cache)

A cache by Felias Fogg & Konsorten (fogg) Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/28/2005
In Baden-Württemberg, Germany
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine MTB-Tour im schönen Münstertal von rund 30 Km Länge mit ca. 700 Höhenmetern

Der Cache liegt nicht an den angegeben Koordinaten, aber ihr könnt dort parken oder mit der Bahn von Freiburg aus hinfahren (Bahnhof Münstertal). Von hier aus geht es dann mit dem Mountainbike los. Man kann die Tour auch mit einem Hollandrad machen. Allerdings ist diese Rundtour ca. 30 km lang und es geht 700 Meter hoch. Die Talabfahrt ist eine schwarze MTB-Strecke, d.h. man sollte sie nur mit einem MTB machen und es ist schon ein wenig fahrtechnisches Können nötig. Vorweg noch eine Warnung, die bei der offiziellen Beschreibung der Tour durch die Gemeinde Münstertal zu finden ist: Keine Selbstüberschätzung - diese mittelschwere Tour eignet sich nur für geübte Mountainbiker.

Die Tour ist zwar ausgeschildert, aber an der einen oder anderen Stelle könnte schon mal ein Schild fehlen. Aus diesem lohnt es sich, den Track der Strecke runterzuladen, den es z.B. hier gibt.

Und nun viel Spaß auf der Tour!

Folgt dem roten Punkt! An drei Stellen müßt ihr kurz innehalten:

  1. [Schranke]Die erste Stelle kommt nach einigen Kilometern (und nicht etwa schon nach ein paar Metern!). Dort werdet ihr vor einer Schranke gewarnt. Das Warnschild ist dabei direkt oberhalb des MTB-Routenschilds angebracht. Statt der beiden Fragezeichen seht ihr auf dem Schild die Ziffern AB
    A = Erste Ziffer von links bei Meterangabe           
    B = Zweite Ziffer von links bei Meterangabe           

    Bestimmt nun die Position des abgebildeten Schildes. Dabei solltet ihr so genau wie möglich messen. Um allerdings die Genauigkeit nicht zu arg zu strapazieren, werden die zehntel Minuten (ggfs. nach Addition einer Konstanten) durch 3 geteilt und gerundet, also z.B. 5/3=1.666... gerundet = 2. Das bedeutet, dass ein Fehler von ca. 100 Metern akzeptabel ist!

    Das Schild steht bei:

    • N 47° _C.D_ _'
    • E 007° _F.G_ _'
    C = Einerstelle bei Minutenangabe des Nordwertes           
    D = Zehntel Minute des Nordwertes           
    E = (D+4)/3 gerundet auf ganze Zahl           
    F = Einerstelle bei Minutenangabe des Ostwertes           
    G = Zehntel Minute des Ostwertes           
    H = G/3 gerundet auf ganze Zahl           
    [Straßenschild]
  2. Die zweite Stelle ist in einer scharfen Kurve bei N 47° 54.280 E 007° 51.854 zu finden. Dort steht ein MTB-Routenschild. Das Wort oberhalb des MTB-Routenschilds, das dort statt der Fragezeichen steht, gibt einen weiteren Lösungshinweis. Benutzt jeweils die Position des Buchstabens im Alphabet, also z.B. "A"=1, "M"=13, "Z"=26:
    I = Position des 7. Buchstaben im Alphabet           
    K = Position des 9. Buchstaben im Alphabet           
    L = Position des 10. Buchstaben im Alphabet           
    M = Position des 3. Buchstaben im Alphabet           
  3. Nach dem Schild startet dann auch bald der Downhill. Auf diesem Downhill kommt ihr an einer Holzhütte vorbei. Haltet ein und sucht nach dem rechts abgebildeten Geweih mit einem Schild darunter, auf dem zwei Worte stehen. Bestimmt die Position dieses Geweihs:
    • N 47° _ _ . _ _ _'
    • E 007° _Q.R_ _'

    [Geweih]

    N = Anzahl des Buchstaben 'e' auf dem Schild           
    O = Anzahl Buchstaben auf dem Schild           
    P = O/6 gerundet auf ganze Zahl           
    Q = Einerstelle bei Minutenangabe des Ostwertes           
    R = Zehntel Minute des Ostwertes           
    S = (R+6)/3 gerundet auf ganze Zahl           

Wenn ihr wieder unten im Tal angekommen seid und die Wege wieder geteert sind, empfehl ich erstmal eine kurze Verschnaufpause. Wärend der Pause könnt ihr euch dann an die Berechnung der Endkoordinaten machen:

Final: N 47° 5n.nnn', E 007° 4e.eee'

nnnn = (A+B+H+L+M+N+O+P+Q+S)*(E+F+H+O)
eeee = C*I*M*(K-H)*(F+K+O)-S

QS(nnnn) = 10
QS(eeee) = 19

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

76 Logged Visits

Found it 46     Didn't find it 1     Write note 10     Post Reviewer Note 1     Temporarily Disable Listing 6     Enable Listing 6     Publish Listing 1     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 18 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 1/24/2017 4:30:45 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (12:30 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page