Skip to Content

<

Rotbachtal

A cache by eifelwanderung Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/28/2005
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

DE
Eine Kurzwanderung führt dich durch Feld, Tal und Wald bei Kommern, unweit des Rheinischen Freilichtmuseums.
EN
A short walk nearby a museum.

DE
Eine Kurzwanderung führt dich durch Feld, Tal und Wald bei Kommern, unweit des Rheinischen Freilichtmuseums. Du erlebst eine abwechslungsreiche Landschaft am Rande der Eifel mit wenig berührter Natur, ländliche Fachwerkidylle und ein schönes Schloss. Übrigens heiß der Rotbach weiter oberhalb Bruchbach, auf manchen Karten aber auch Rotbach.

Parkmöglichkeit bei obiger Koordinate. Wanderung grundsätzlich nur auf Wegen oder Pfaden, Rundweg insgesamt ca. 5 km, ein leichter Anstieg. Nur am Final musst du etwas vom Weg ab. Für geländegängige Kinderwagen gut geeignet, etwas schwierig zwischen Station 7 und 8. Das GPS-Signal ist nicht immer optimal, Laubwald.
Vom Parkplatz begib dich zur Station 1.

Station 1 N50° 37.731 E6° 37.704
Hier ist mitten in den Feldern der Höhepunkt (246 m) des ersten Teilstücks der Wanderung. Voraus erkennst du die Dächer der zweiten Station.

Station 2 N50° 37.927 E6° 38.054
Du stehst unter einer großen Linde und blickst auf ein Anwesen. Ein altes Gebäudeteil hat Dachreiter, Dachgauben, Fenster und ein Tor.
Anzahl der Dachgauben=A
Anzahl der Fenster=B

Station 3 N50° 37.9(B*2)A E6° 38.08(A+B)
Hier steht ein Bildstock und hier änderst du deine Wanderrichtung. Neben dem Bildstock hängt ein Schild mit einem Fahrzeug.
Anzahl der Räder des Fahrzeugs=C

Station 4 N50° 37.((B+C)*2)BC E6° 37.5(B+2)(C-2)
Wieder ein altes Anwesen, eine ehemalige Mühle. Du siehst ein Tor und zwei großen Kugeln. Aus welchem Material sind sie, Glas, Holz, Stein, Metall?
Anzahl der Buchstaben des Materials=D

Station 5 N50° 37.(D-A)DD 37.B0(D-C)
Nepomuk ist der Brückenheilige. Seit wann steht er hier?
Quersumme der Jahreszahl=E

Station 6 N50° 37.(C*2)(B-C)(E-15) E6° 37.BC(E-10)
Stell dich neben Zone 30. Du siehst wieder Dachgauben, gelb/schwarz.
Anzahl der Dachgauben=F

Station 7 N50° 37.C(E-9)(F/2) E6° 37.A(E-8)(F-4)
Ein einsames Kreuz mit einer ziemlich verwitterten Jahreszahl, noch lesbar.
Quersumme der ersten beiden Ziffern=G

Station 8 N50° 37.(C-2)(F-A)(G-B-C) E6° 37.(F-D+A)(F-A)(G-B)
Eine Bauwerk ohne Türen, viele alte Bäume und flach liegende Wappen.
Anzahl der Wappen=H

Station 9 Cache N50° 37.(H-A)(G*B-E)(F+C) E6° 37.(H+A)(D-B-C)(F/3)


EN
Station 1 N50° 37.731 E6° 37.704
The first stage.

Station 2 N50° 37.927 E6° 38.054
You will see an old house with dormer of a roofs=A and windows=B.

Station 3 N50° 37.9(B*2)A E6° 38.08(A+B)
Number of the wheels on a sign=C

Station 4 N50° 37.((B+C)*2)BC E6° 37.5(B+2)(C-2)
Another house with balls on a gate. Number the letters of the material=D

Station 5 N50° 37.(D-A)DD 37.B0(D-C)
Checksum of the date=E

Station 6 N50° 37.(C*2)(B-C)(E-15) E6° 37.BC(E-10)
Go to the sign "Zone 30". Yellow/black dormers of a roof=F

Station 7 N50° 37.C(E-9)(F/2) E6° 37.A(E-8)(F-4)
Checksum of the first two digits from the date=G

Station 8 N50° 37.(C-2)(F-A)(G-B-C) E6° 37.(F-D+A)(F-A)(G-B)
Number the emblems=H

Station 9 Cache N50° 37.(H-A)(G*B-E)(F+C) E6° 37.(H+A)(D-B-C)(F/3)

Additional Hints (Decrypt)

[Deutsch:] avpug jrvg ibz Fcbvyreonhz
[English:] arneol gur fcbvyre gerr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

335 Logged Visits

Found it 314     Didn't find it 6     Write note 7     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 6     

View Logbook | View the Image Gallery of 58 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.