Skip to Content

Multi-cache

Schwarzer Punkt (MTB-Cache)

A cache by fogg Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/9/2005
In Baden-Württemberg, Germany
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine MTB-Tour im Münstertal von rund 50 Km Länge mit ca. 1600 Höhenmetern

Parkhaus Parkplatz: N47° 52.000, E007° 44.985

ÖVPN Bahnhof Etzenbach (von Freiburg oder Bad Krozingen aus): N47° 52.016', E007° 44.879'

Der schwarze Punkt (MTB-Cache)

Wollt ihr den schwarzen Gürtel im Fahrradcachen machen? Dann seid ihr hier richtig.

[Bahnhof] Der Cache liegt nicht an den angegeben Koordinaten (sonst wär's ja auch ein "Traditional"). Aber man kann zu den angegeben Koordinaten mit der Bahn von Freiburg aus hinfahren (Bahnhof Etzenbach) oder ganz in der Nähe parken (N47° 52.000', E007° 44.985').

Am Punkt N47° 51.987', E007° 44.939' beginnt die Tour. Ähnlich wie auch bei dem Multi-Cache Roter Punkt hat die Gemeinde Münstertal vorausschauend diesen Cache durch Hinweisschilder kenntlich gemacht. Die Trackdaten zur Tour gibt es unter anderem hier. Es ist sehr empfehlen, diese Trackdaten auf sein GPS zu spielen, da manchmal Hinweisschilder fehlen können.

Die Tour kann man z.B. zu Fuß oder mit dem Hollandrad angehen. Dabei erhöht sich die Terrain-Wertung aber um 1-2 Punkte. Vernünftigerweise benutzt man ein Mountainbike. Außerdem sollte man sich genug zu Essen und zu Trinken einpacken, da man schon mit 4 Stunden reiner Fahrtzeit für die Tour rechnen sollte. Einkehren (und Wasserflaschen auffüllen) kann man an der Almgaststätte Kälbelescheuer (Montag Ruhetag) bei N47° 48.440', E007° 46.143 nach rund 20 km Fahrt.

Vorweg noch eine Warnung, die bei der offiziellen Beschreibung der Tour durch die Gemeinde Münstertal zu finden ist: Keine Selbstüberschätzung - diese schwere Tour eignet sich nur für geübte Mountainbiker.

Um die finalen Cache-Koordinaten ausrechnen zu können, muss man an vier Stellen anhalten:

  1. [Suessbrunnenhuette] Irgendwann kommt man bei der Süßenbrunn Hütte vorbei. An dieser Stelle sollte man eine kleine Pause einlegen und das Errichtungsjahr der Hütte bestimmen. Außerdem erfährt man hier, welches die maximale Herzfrequenz ist, die man im Alter von 50 beim Training haben sollte, wenn man seine Fitness verbessern will.

    A = Errichtungsjahr           
    B = Maximale Herzfrequenz zur Verbesserung der Fitness mit 50           
    C = (B/12)+1           

  2. [Muenstertalblick] Wenn man weiter fährt, kommt man aus dem Wald heraus an eine Stelle, von der aus man einen wunderbaren Blick auf das Münstertal hat. Unter anderem kann man dabei deutlich das Kloster St. Trudpert in der Ferne sehen, das von dem irisch-schottischen Missionar Trudpert um 640 gegründet wurde.

    An welcher Stelle hat man diese wunderbare Aussicht? Macht eine möglichst genaue Messung! Dabei interessieren nur die Minutenwerte.

    D = Minutenangabe des Nordwertes           
    E = Minutenangabe des Ostwertes           

  3. [Kreuzgrund-Wanderhuette] Danach kommt man irgendwann an die Kreuzgrund-Wanderhütte. Hier interessiert, wann diese errichtet wurde, auf welcher Höhe sie über dem Meer liegt (laut Angabe an der Hütte), und wie weit es noch bis Neumühle ist (nicht, dass wir da wirklich hin wollen).
    F = Jahr der Errichtung           
    G = Höhe über dem Meeresspiegel           
    H = Entfernung nach Neumühle in Metern           

  4. [Wegkreuz] Jetzt dauert es eine ganze Weile, bis man wieder an einen "wichtigen" Ort kommt. Irgendwo tief im Schwarzwald steht das im Bild gezeigte Wegkreuz, dessen Sinnspruch auch jeder Atheist problemlos unterschreiben wird. Wieviele Wörter hat der durch Fragezeichen ersetzte Spruch, wieviele Buchstaben (ohne Leerzeichen) hat er, und wo steht das Kreuz genau?
    I = Anzahl der Worte im Sinnspruch           
    J = Anzahl der Buchstaben im Sinnspruch           
    K = Minutenangabe des Nordwertes           
    L = Minutenangabe des Ostwertes           

  5. Da ihr ja jetzt sowieso eine Pause eingelegt habt, könnt ihr auch gleich die finalen Cache-Koordinaten errechnen:
    Nordwert
    47 ° (2*J+K-I-L) . (2*F+L-H-A-C-E) '
    47 °          .              '
    Ostwert
    007 ° (B-D-E) . (2*G-H-D-J-I) '
    007 °          .              '

Die gesamte Tour ist gut ausgeschildert. Allerdings sind die Schilder manchmal nicht sofort offensichtlich. Einzig am Punkt N47° 48.828', E007° 47.980' hab ich ein Hinweisschild vermisst; vermutlich ist es weggekommen. Man muss hier rechts abbiegen!

Und nun viel Spaß auf der Tour!

Additional Hints (Decrypt)

Onhzfghzcs DF A rvahaqqervffvt DF R arhahaqmjnamvt.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

49 Logged Visits

Found it 31     Didn't find it 1     Write note 4     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 18 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 9/30/2017 10:59:49 AM Pacific Daylight Time (5:59 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page