Skip to Content

<

Stein, Wand & Klamm

A cache by M.W. Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/21/2006
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

16.10.2017: ACHTUNG - ES GIBT EINE NEUE FORMEL FÜR DEN CACHE! Ca. 3 stündige Cachetour mit Klammbegehung unter Einbeziehung eines versicherten Klettersteiges und anschließender Wanderung.

Am Zugang zur Klamm ist ein Erhaltungsbeitrag von € 4.- zu entrichten. Der Rudolf-Decker-Steig ist ein sehr gut versicherter Klettersteig der Kategorie A - B. Feste Schuhe und Trittsicherheit sind erforderlich. Die schwierigste Passage („B“ – lange Leiter) kann umgangen werden – auch auf diese Weise kann man die benötigten Variablen ermitteln.

Parkmöglichkeit bei:
N = 47° 55.915
E = 015° 57.229


STAGE 1:

N = 47° 55.885
E = 015° 56.859

Hier am Eingang der Klamm entrichte bitte den Erhaltungsbeitrag.
Nun schau Dich um wann Grete (oder Grele?) hier war. Nimm die letzte Ziffer der grünen Jahreszahl für „A“.

STAGE 2:

N = 47° 55.805
E = 015° 56.636

Um zu STAGE 2 zu gelangen wandere nun ein Stück durch die Klamm und folge dann dem nach links abzweigenden „Rudolf-Decker-Steig“ (rote Markierung).
Vor der großen Leiter nütze die Bedenkzeit (bezüglich Deiner Routenwahl) um die Sprossen ihres untersten Segmentes zu zählen. Das Ergebnis nimm für „B“.

„C“ ist die rote Ziffer (!), die ganz oben am Höhleneingang links zu sehen ist.
Um dort hin zu gelangen, kannst Du aber auch die „Umleitung“ über die kleine Leiter nehmen. Dort musst Du sowieso hin, um alle Buchstaben auf ihrer Plattform zu zählen (Umlaute = 1 Buchstabe) – deren Anzahl nimm für „D“.

Hast Du alle Werte ermittelt setze Deinen Weg fort. Gleich wenn Du ins nächste Loch kriechst schau nach links. Die Summe aller roten Ziffern ergibt „E“.

Bei STAGE 2 angekommen findest Du am Ende des Handlaufs an dessen Unterseite ein Zahl. Verwende diese Zahl für „F“.

STAGE 3:

N = 47° aa.aaa - - -> aa.aaa = [(A*B*C*D*F) + 51306] / 1000
E = 015° 56.bbb - - -> bbb = F*60

Hier herrscht Uneinigkeit bezüglich einer Schreibweise. Wandle den kleinen Unterschied um (a=1, b=2 ....z=26) und verwende 2/3 davon für „G“.

STAGE 4:

N = 47° cc.ccc- - -> cc.ccc = [(A*B*C*D*F) + 51413] / 1000
E = 015° 56.ddd - - -> ddd =G*50 – A*11

Hier kannst Du noch einmal nachtanken. Wohin führt die grüne Türe? Die Anzahl der Buchstaben ergibt „H“.

STAGE 5:

N = 47° ee.eee- - -> ee.eee = [(A*B*C*D*F) + 51724] / 1000
E = 015° 56. f f f - - -> f f f = 60*H – B
(Nur eine hilfreiche Abzweigung. Auf dem Weg zum Cache halte Dich an den rechten Waldrand, bis Du wieder auf Steigspuren triffst.)

CACHE:

N = 47° xx.xxx - - -> xx.xxx = [(A*C*F*G)*60 – 900] / 1000
E = 015° 56.yyy - - -> yyy = (B*D*H) + 5*E + 2*A + C + D

Der Cache ist eine 3,5 l Box.
Bitte wieder gut verstecken und tarnen.

Es lohnt sich noch ein paar Meter weiter zu gehen!

Naheliegend und empfehlenswert ist auch die Begehung des Highway to Hell von Gavriel link.

___________________________________________________________

ursprünglicher Inhalt:
Logbuch, Stift, cachenote (bitte nicht entfernen)
Blechente
Textmarker
Minibüroset
Perlenbastelset (für Anfänger)
Fisch (Nemo)

Additional Hints (Decrypt)

mjvfpura mjrv sryfra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

171 Logged Visits

Found it 143     Didn't find it 10     Write note 11     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 119 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.