Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Bei diesem "temporär nicht verfügbaren" Cache liegt das letzte "Gefunden"-Datum schon mehr als 3 Monate zurück. Einige Logs weisen darauf hin, dass der Cache tatsächlich ein Problem hat. Deshalb erfolgte heute die Archivierung dieses Caches, d.h. er wird nicht länger auf den Listen auffindbarer Geocaches geführt.

Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich innerhalb dreier Monate wieder rückgängig machen, wobei jedoch nochmals die Abstandsprüfung ausgeführt wird. Das kann im Extremfall heissen, dass es inzwischen einen neueren Cache in unmittelbarer Nähe gibt und dein Cache deshalb nicht dearchiviert werden kann.

Mit freundlichen Grüßen,
ApproV (geocaching.com - Volunteer reviewer for Germany)

[green]Hinweis: Benutze bitte nicht die "Antworten" Funktion deines Mailprogrammes, um auf diese Nachricht zu reagieren, sondern verschicke die Nachricht über [url=http://www.geocaching.com/email/?u=approv]diese Eingabemaske[/url], gib bitte immer die URL oder den Wegpunkt (GCxxxx) des betroffenen Caches an![/green]

[url=http://www.die-reviewer.info/guidelines.htm]Das geocaching.com-Regelwerk in deutsch[/url]

More
<

Das Vermächtnis der Tempelritter - Teil IV

A cache by GeoFaex Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/26/2006
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Das Vermächtnis der Tempelritter

Teil IV: Die Rückkehr


Der spektakulärste Schatz der Geschichte befindet sich seit Jahrtausenden im verborgenen. Im Laufe diverser Kriege wechselte er oftmals den Besitzer, durchquerte viele Ländereien und wurde dabei immer grösser und grösser, bis er eines Tages verschwunden war. Über tausend Jahre hat ihn keiner mehr gesehen, doch dann, während eines Kreuzzugs, entdeckten einige Ritter die Schatzkammern in einem unscheinbaren Haus in Hohenlohe.

Die ehrbaren Ritter erkannten schnell dass die Menschheit nicht reif war für diesen Schatz, und so beschlossen sie, ihn auf ewig versteckt zu halten. Sie gründeten einen neuen Orden, und nannten sich fortan "Tempelritter".

Egon vom Bach und Siegfried van der Mühl waren die letzten lebenden Mitglieder des Ordens. Nachdem Egon im Oktober des Jahres 1299 einem heimtückischen Mord zum Opfer fiel, war Siegfried der alleinige Hüter vom letzten noch existierenden Hinweis zum Schatz - einem goldenen Amulett. Er wusste das auch er nicht ewig leben würde, daher hat er es zu lebzeiten gut versteckt - an einer Stelle von der er sicher war, dass es dort kein Fremder je erblicken würde. Er verstarb im Jahre 1307 - das Geheimnis nahm er mit ins Grab.

Siegfrieds einzige Hinterlassenschaft war ein Zettel, mit einer Reihe nichtssagender Zahlen und Buchstaben. Es wird seit jeher vermutet, das dies ein Hinweis auf des Versteck der Amuletts ist, doch niemand konnte das Rätsel lösen. Nunmehr seit über 6 Jahrhunderten ist der Templerschatz verloren geglaubt. Viele Abenteurer, Schatzjäger und Archäologen sind auf der Suche nach dem Grab und dem Amulett, doch bis heute wurde nichts von alldem gefunden. Und nun, von diesem Tage an, wird es auch dein Schicksal sein, diesen Schatz zu suchen.....

Die Suche nach den Hinweisen wird deine Geduld strapazieren, dich über Wasser und Land, und vielleicht auch unter die Erde führen, dich zur Verzweiflung bringen, dich täuschen und zum Narren halten - aber am Ende der Suche erwartet dich ein Schatz jenseits deiner Vorstellungskraft!



Des Rätsels Lösung findest Du in Siegfrieds Erbe!


Behälter: 180ml
Inhalt: Logbuch, Bleistift, Trades

Notwendiges Equipment für die Serie: GPSr, kleiner Spiegel, Massband, Taschenlampe

Parkmöglichkeit: Von Cache I ca. 430m bei 341°

Bitte die Caches nicht per Auto oder Motorrad suchen! Ein Teil der Wege wäre zwar befahrbar, aber es ist extrem auffällig
und bringt nicht wirklich was! Hab ich schon erwähnt das die Caches nicht mit Auto oder Motorrad gesucht werden sollen?


Auf Muggles achten Auf Muggles achten Auf Muggles achten Auf Muggles achten Stift mitbringen Fahrrad empfohlen Ganzjährig verfügbar Auch bei Schnee erreichbar kein Matsch für Hunde geeignet Keine Toiletten vorhanden Kein Trinkwasser vorhanden nicht Rollstuhl geeignet
Erzeugt mit CacheIcons.


Additional Hints (Decrypt)

(N) GOK1NK / GOK6DA / GOJW1J / TX0018
(O) GOK678 / GOJE5Z / GOJA24 / TX0057
(P) GOJIOQ / GOJAL7 / GOK2O8 / TX0058
(Q) GOK8TU / GOK4I8 / GOJGAE / TX0059
(R) GOK1SJ / GOJCI3 / GOJIR0 / TX005N

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

28 Logged Visits

Found it 21     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     Post Reviewer Note 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.