Skip to content

Trogkofel - crete di aip Traditional Geocache

Hidden : 08/15/2006
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Cache liegt auf dem Weg zwischen Gipfel und Klettersteig.

Dies ist ein alpiner Cache!!! Erfahrung ist empfohlen. Gute Ausrüstung ist Pflicht!!! Gute Wanderschuhe, genug Wasser und Verpflegung sowie Kleidung für verschiedenste Wetterverhältnisse sollten am Start sein!
Auf den Berg gibt’s 3 Standard-Möglichkeiten (und auch noch einige andere Wege, die hier nicht erklärt werden):

1. der Uiberlachersteig: Mittelschwer mit 2 Leitern (und einer Minimini-Leiter) sowie einigen etwas schwierigeren Stellen.
2. Verhältnismäßig leichte Aufstiegsvariante über die Nordwestseite
3. Crete rosse – Klettersteig. Natürlich sind Helm und Klettersteigset Pflicht. Sehr schöner, gut gepflegter Klettersteig senkrecht im Fels. Dauer des Kletterstücks circa 30min.
Parkmöglichkeiten finden sich am Naßfeld, an der Rudnig-Alm oder an der Rattendorfer-Alm. Weiterhin kann man mit dem Millenium-Express ab Tröpolach hochfahren.
Die Tour ab dem Naßfeld ist mit Sicherheit am Längsten und bis zum Rudnigsattel auch nicht sooo schön, da man über einige Skipisten aufsteigen muß.
Zur Rudnigalm muß man in Tröpolach an der Tankstelle rechts abbiegen und dann an dem großen Baum (ca 100m weiter) links. Dann folgt man der Straße, die aber im oberen Abschnitt auch eine sehr lange Zeit nicht asphaltiert ist. Circa 500m vor der Rudnigalm gibt es auch eine Park- und Aufstiegsmöglichkeit (unmittelbar vor einem Weiderost und neben einem bunkerähnlichen Bau.)

Wir empfehlen die Parkmöglichkeit vor der Rudnigalm, den Aufstieg über den Überlachersteig und den Abstieg über den Klettersteig. Dauer der Tour circa 4,5h. Auf dem Rückweg kann man an der Rudnigalm auch einkehren und leckeren Almkäse kaufen.

Die Terrainwertung ist natürlich variabel, je nachdem welchen Weg man benutzt.


This is an alpine cache!!
The cache is between summit and fixed rope route. Experience recommend.
There are three ways to reach the summit.
1. Uiberlachersteig: two ledders; a little bit climbing; not very hard.
2. The easy way. The northwest side
3. Crete rosse – rope route ; climbing equipment required

You can park your car at Nassfeld, Rudnig Alm or at Rattendorfer Alm.
You can also use the Millenium-Express.
We advise you to start at Rudnig Alm

Additional Hints (Decrypt)

Hagre rvarz tebßra Fgrva. Nzbat n ovt fgbar

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)