Skip to Content

This cache has been archived.

hatschibratschi99: Ich mach hier zu! Gerne können andere hier weitermachen!

LG
Hatschibratschi

More
<

Hohe Kugel

A cache by hatschibratschi99 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/28/2006
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Hohe Kugel



Die Hohe Kugel bietet mit ihren 1.645 m einen wunderprächtigen Ausblick auf das Rheintal, den Bodensee und die Schweizer Berge. Um den Cache zu erreichen müssen knapp 500 Höhenmeter überwunden werden, bis zum Gipfel sind es ca.50 Höhenmeter mehr. Die Tour nimmt etwa 2,5 Stunden in Anspruch (1,5h Stunden für den Aufstieg und 1h für den Abstieg) und führt über markierte (größtenteils mit Wurzeln übersähte Wald-)Steige. Festes Schuhwerk und gute Gelenke sollte man daher mitbringen, bevor man sich auf die Suche macht.


1. Ausgangspunkt ist der Parkplatz vor der Millrütte auf 1106m bei N 47° 20.556 und E 9° 42.122.

Den Parkplatz erreicht man am besten, indem man in Götzis die Abzweigung Richtung "Meschach" (auf der Straße nach Klaus) nimmt und dann immer dem Strassenverlauf Richtung "Millrütte" bzw. "Götzner Naturfreundehaus" folgt, bis es nicht mehr weiter geht.

2. Vom Parkplatz aus geht es zu Fuß Richtung "Götzner Naturfreundehaus" und von da an über den "weiß-rot-weiß" ausgeschilderten "Kugelwaldweg" bis hinauf zum Gipfel.

3. Das letzte Stück unterhalb des Gipfels führt dich über eine breite Wiese, welche links und rechts mit Waldstreifen gesäumt ist. Hier solltest du langsam dein GPS einschalten.

4. Der Cache befindet sich bei N 47° 20.114 und E 9° 42.873. Um den Cache zu heben, musst du einige Meter in einen der Waldstreifen eindringen und dich zum "Maul der Krake" vortasten. Achtung: Wenn du ein riesiges Holzkreuz vor dir siehst und es links und rechts von dir nur mehr runter geht, bist du zu weit (siehe unter 5.)!

5. Hast du den Cache gefunden, sind es nur mehr knapp 50 Höhenmeter bis zum Gipfel bei N 47° 20.108 und E 9° 42.952. Dieser ist leicht an dem bereits erwähnten Holzkreuz zu erkennen.

6. Auf dem Rückweg empfiehlt es sich, im Götzner Naturfreundehaus bei N 47° 20.497 und E 9° 42.192 (Tisch 3) einzukehren. Dieses ist aber nur an Wochenenden geöffnet.

 

Viel Spaß bei der Suche wünscht

hatschibratschi99

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

421 Logged Visits

Found it 401     Didn't find it 9     Write note 7     Archive 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 99 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.