Skip to content

<

Einmal um die Müritz

A cache by Marcus486 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/23/2009
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der wahrscheinlich längste Cache Mecklenburg-Vorpommerns


BLick auf die Müritz


Dieser Cache ist für den sportlich ambitionierten Cacher gedacht. Der Weg zum Cache führt Euch einmal rund um die Müritz, ca. 80km trennen die erste Station vom Ziel. Ich habe alle Stationen so gewählt, daß sie einfach zu finden sind und die Fragen doch eher leicht zu lösen sind. Nur auf eine Sache habe ich wert gelegt: Die Stationen so zu wählen, daß man sie möglichst schlecht mit dem Auto erreichen kann. Dies ist also ein Cache für Radfahrer und sehr sportliche Fußgänger. Mit dem Rad kann man den Cache durchaus an einem Tag bewältigen. Einmal im Jahr zum Müritzlauf stellen ein paar Leute unter Beweis, daß man auch zu Fuß die Müritz an einem Tag umrunden kann. Nun ja, für welche Möglichkeit ihr euch auch entscheidet, laßt Euch genügend Zeit, auch ein wenig die wunderbare Landschaft zu genießen und bringt ganz viele Fotos mit, natürlich ohne was dabei zu verraten. Ich selbst habe vor einigen Jahren die Runde mit dem Rad auf drei Etappen verteilt und die Nächte auf zweien der zahlreichen Campingplätze entlang der Route verbracht. Ca. auf Hälfte der Strecke zwischen 09 und 10 gibt es auch eine Jugendherberge.


Am besten startet ihr direkt in Waren und begebt Euch von dort auf die Strecke. Ich habe unterwegs nichts versteckt und ihr müßt zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Wege verlassen. Also, auf gehts:

Station 01: Von hier aus könnt ihr wunderbar die Runde starten. Hier findet ihr ein Tier aus dem Nationalpark im Maßstab 1:1. Wie heißt es, die Anzahl der Buchstaben : sei A=

Station 02: Hier findet ihr eine Infotafel mit verschiedenen Informationen, sucht euch die Tafel mit der Überschrift "Der Müritz Nationalpark". Findet hier heraus wie groß das Teilgebiet Müritz in ha ist, die Zahl sei B=

Station 03:Tja, hier müßt Ihr wohl oder übel rauf, aber die Aussicht lohnt sich. Oben hat sich jemand mit den Initialen A.I.L.D.P. verewigt. Welche Zahlen hat er dazu geschrieben? Zählt die drei Ziffern zusammen und Ihr bekommt C=

Station 04:Schon wieder Aussicht: Ein zweifach vorkommender Baum gab diesem Ort seinen Namen, den Ihr an dem Aussichtspunkt angeschlagen findet. Wir machen es einfach und zählen die Buchstaben und haben D=

Station 05: Auch hier findet ihr wieder eine Infotafel mit der Überschrift "Wasser trägt die Landschaft", findet hier heraus wieviel Schleusen den Wasserverlauf regulieren, die Anzahl sei F=

Station 06:Hier findet ihr 2 große Infotafeln, sucht auf der Tafel "Die verlorenen Dörfer" wieviel Dörfer unter der Überschrift stehen, die Anzahl sei E=

Station 07: Hier angekommen schaut euch etwas um, in der Mitte vomm Kreisverkehr fliegen Flugzeuge, wie viele sind das? Dies sei G=

Station 08:Nach erfolgreicher Querung des südlichsten Zipfels der Müritz wird es wohl mal wieder Zeit für ein kleines Päuschen. Schaut euch die große Werbetafel an, welches Tier seht ihr oben links auf der Tafel? Die Anzahl der Buchstaben des Tier`s ist H=

Station 09:So, ab hier geht es wieder mehr durch die Natur. Nur für einen ist hier an dieser Stelle Schluß. Welches Tier darf hier nicht weiter? Und wieviel Buchstaben hat es im Singular? Wenn ihrs wißt, dann habt ihr I=

Station 10: Ja ihr habt recht, lange keine schöne Aussicht mehr im Programm gehabt. Hier habt ihr wieder eine, bitteschön! Für die Aufgabe bitte ich Euch jedoch zu Tisch, dort findet ihr in der Mitte ein religiöses Symbol. Wenn ihr raus habt, aus wievielen rostigen Nägeln es besteht, dann habt ihr J=

Station 11: Angekommen auf dem kleinen Gipfel ruht euch erstmal kurz aus. Ihr findet hier ein dreieckiges Schild, auf dem steht, wie steil es jetzt bergab geht, die Zahl sei K=

Station 12: Ein weitere eher urbane Station. Ein besonderes Gefühl, das Euch bis hier hoffentlich noch nicht vergangen ist, gibt diesem Ort seinen Namen. Rausbekommen müßt ihr aber, wieviel Sterne es für dieses Gefühl gibt. Dann habt ihr L=

Station 13: Wenn euch mittlerweile die Füße qualmen, ist hier der richtige Ort um diese etwas abzukühlen. Bevor es aber weiter geht, sucht das weiße Schild auf dem ein gelbes klebt, wieviel Wörter stehen auf dem gelben Schild, dies sei M=

Station 14: An dieser Kreuzung könnt ihr euch entscheiden, ob ihr beschaulich am Wasser weiterradelt, oder lieber die schnelle Betonpiste nehmt. Aber erst mal müßt ihr zusammenrechnen, wie weit es von hier nach Röbel ist. Nehmt das Komma weg und ihr erhaltet eine zweistellige Zahl, diese sei N=

Station 15: Diese Station könnt ihr quasi im vorbeifahren lösen, zählt einfach wie viele Holzbänke hier stehen, die Anzahl sei O=

Station 16: Angekommen im Zentrum dieses kleinen Dörfchens findet ihr wieder mal eine Infotafel über die Gemeinde Sietow, informiert euch wie viele Einwohner in der Gemeinde wohnen (stand 2005). Diese Zahl sei P=

Station 17: Hier mitten durch die Natur führt auch der Sietower Wandelweg entlang, an welcher Station des Sietower Wandelweg befindet ihr euch hier, dies sei Q=

Station 18: Auf dem Höhepunkt eurer Cachetour rund um die Müritz gibt es hier eine Infotafel dazu. Wie groß ist die Fläche der Müritz? R=

Station 19: Hier könnt ihr am Aussichtspunkt "Zwei-Seen-Blick" genießen, auch wenn man nur die Müritz sieht ;-) . Findet hier heraus wieviel Vogelarten es im Müritz Nationalpark gibt. Die Zahl ist S=

Station 20: Kurz vor dem kleinen Rastplatz seht ein ein Pfahl mit kleinen Schildern die euch den Weg zeigen. Wieviele Fahrräder seht ihr auf den Schildern. Die Anzahl sei T. T=

Station 21: An dieser Station angekommen durchschreitet ihr ein unsichtbares Tor durch Zeit und Raum. Traut Euch, und ihr verlaßt nicht nur die Müritz, Mecklenburg oder gar Deutschland, nein, ihr betretet auch einen neuen Kontinent. Aber in welchem Land liegt der Campingplatz, den ihr nun betretet und der dessen Namen auch trägt? Und vor allem, wieviele Buchstaben hat dieses Land? U=

FINALE

Ruht euch erstmal aus und sucht euch ein ruhiges Plätzchen zum entspannen wo ihr dann die Finalkoordinaten ermitteln könnt. Hier die Formel dafür.

Nord: 53°A+B+C+D+E+F+H+G+I+J+K+L+M+N+O+P+Q+R+S+T+U+3611

OST: 012°(D*P)+(Q*S)+B+R+J


Für die Bannerfreunde gibt es hier auch noch was.
Einmal um die Müritz
Text in Profil


<a href="https://www.directupload.net" target="_blank"><img src="https://s17.directupload.net/images/191022/dpub5teg.jpg" title="Kostenlos Bilder und Fotos hochladen"></a>

Bitte beachtet die Regelnzum Verhalten im Müritznationalpark.

Auf die Schatzsuche in der Dunkelheit sollte verzichtet werden. Viele Tiere brauchen bei Dunkelheit ihren Schlaf, andere wollen ungestört auf Nahrungssuche gehen. Sie sind dann besonders empfindlich und fühlen sich durch kleinste Geräusche und das Licht der Taschenlampen gestört. Counter

http://www.mueritz-nationalpark.de/ http://www.mueritz-nationalpark.de/erleben-und-erholen/Aktiv-in-der-Natur/Geocaching/ http://www.mueritz-nationalpark.de/wissen-und-verstehen/Erlaubt-und-nicht-erlaubt/

Additional Hints (Decrypt)

Dhrefhzzr N ovf H vfg 15
Hagre rvarz xyrvarz Ohfpu
Ovggr jvrqre thg gneara

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)