Skip to Content

<

Historischer Stadtkern Angermünde (Virtual Reward)

A cache by surdi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/29/2017
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: virtual (virtual)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Gemütlichkeit des kleinen Städtchens Angermünde zeigt sich in den kleinen engen Gassen, liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und romantischen Hinterhöfen. Zu den Zeitzeugen der Vergangenheit der einstigen Ackerbürgerstadt gehören das Franziskaner Kloster, die Heilig-Geist-Kapelle und die Sankt Marienkirche mit der wertvollen Wagnerorgel. Angermünde gehört zu Brandenburgs Städten mit historischem Stadtkern und ist in den letzten Jahren fast vollständig saniert worden.

Die Koordinaten führen euch direkt ins Zentrum, auf den Marktplatz, welchen ich Euch mit diesem Cache gerne zeigen möchte. Auf ihm befindet sich, neben einem Brunnen, der wohl weltweit einzigartige Prangeresel. Dieser ist eine Nachbildung vom uckermärkischen Holzkünstler Karl Rätsch und ist dem Original nachempfunden, welches im Jahre 1713 durch den Magistrat, anstelle eines sonst üblichen Prangerpfahls, aufgestellt wurde. Auf ihn mussten sich Betrüger und Fälscher zur Strafe setzen. Nur wenige Meter südwestlich der Skulptur befindet sich der vom uckermärkischen Bildhauer Christian Uhlig entworfenen Marktbrunnen. Auch er ist einzigartig in seiner Form, denn er besteht aus mehreren einzelnen Elementen, die sich über den kleinen Markplatz verteilen.


Deine Aufgaben:


1. Finde heraus, an welchem Tag letztmalig ein Mann auf dem Angermünder Prangeresel sitzen musste.
2. Schau dir den Brunnen, welcher aus sieben einzelnen Elementen besteht, genau an und finde heraus, wie viele Mäuse es hier insgesamt gibt.
3. Mache ein Foto von Dir (Deinem GPS, einem TB...) mit dem Prangeresel oder vor dem Brunnen und füge es Deinem Logeintrag an.

Sende mir bitte die Antworten der beiden Fragen per Mail. Du brauchst meine Antwort nicht abwarten und kannst sofort loggen. Sollte etwas nicht stimmen melde ich mich.


Virtual Reward - 2017/2018

Dieser Virtual Cache gehört zu einer begrenzten Anzahl von Virtuals, die in der Zeit zwischen dem 24. August 2017 und dem 24. August 2018 veröffentlicht werden. 4.000 Spielern ist die Gelegenheit gegeben worden, einen derartigen Cache zu verstecken. Mehr darüber gibt es im Geocaching Blog zu lesen.


Ein großes Dankeschön ans Geocaching HQ für die Möglichkeit, diesen Cache zu veröffentlichen! Ich habe mich sehr darüber gefreut und fühle mich geehrt.
Allen Besuchern wünsche ich viel Spaß und Freude an diesem Ort!
Viele Grüße von surdi


The cosiness of the small town Angermünde is reflected in the small narrow streets, lovingly restored half-timbered houses and romantic backyards. The Franciscan monastery, the Holy Spirit Chapel and the St. Mary's Church with the valuable Wagnerian organ are among the historical witnesses of the past. Angermünde belongs to Brandenburg's cities with a historical city core and has been almost completely renovated in recent years.

The coordinates lead you directly to the center, to the marketplace, which I would like to show you with this cache. On it, next to a well, is the probably world-wide unique "pillory-donkey". This is a replica by Karl Rätsch, a wood-artist from the Uckermark, and is modeled to resemble the original, which was erected by the magistrate in 1713, instead of a usual pillory pile. On it, fraudsters and forgers were punished. Just a few meters to the southwest of the sculpture is the market fountain designed by the regional sculptor Christian Uhlig. It is also unique in its form because it consists of several individual elements, which spread over the small market square.


Your tasks:


1. Find out on which day a man had to sit on the Angermünder "pillory-donkey" for the last time.
2. Look at the market fountain, which consists of seven individual elements, and find out how many mice there are.
3. Take a picture of yourself (your GPS, a TB ...) with the "pillory-donkey" or in front of the market fountain and attach it to your log.

Please send me the answers by e-mail. You do not have to wait for my answer and can log immediately. If your answer needs to be changed, I will contact you.


Virtual Reward - 2017/2018

This Virtual Cache is part of a limited release of Virtuals created between August 24, 2017 and August 24, 2018. Only 4,000 cache owners were given the opportunity to hide a Virtual Cache. Learn more about Virtual Rewards on the Geocaching Blog.


Thanks a lot to the Geocaching HQ for the possibility to publish this cache! I was very happy about it and felt very honored.
I wish all visitors a lot of joy and fun at this place!
Many greetings from surdi


Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.