Skip to Content

View Geocache Log

Found it Big Black Dragon found Challenge Schäl Sick: 1111 Caches/ Jahr

Sunday, September 20, 2015Nordrhein-Westfalen, Germany

[4450] Wegen einer Schnapszahlen-Challenge zog es uns heute in den Süden NRWs. Danach fuhren wir noch auf den Drachenfels und schließlich komplettierten wir den Sonntagsausflug mit ein paar erfüllten Schäl Sick Challenges.

Hier mussten wir zweimal hin, denn auf dem Hinweg übersah ich das Döschen bzw. konzentrierte mich auf die falschen Objekte. Auf dem Rückweg schauten wir aber noch mal vorbei und wollten schon wieder aufgeben, als Küken plötzlich genau dort, wo wir gerade standen etwas entdeckte und meinte: "Da ist sie doch!". Eigentlich auch das perfekte Versteck, nur etwas knifflig.

Zur Erfüllung der Challenge: In diesem Jahr bin schon bei 1280 Funden und bereits 2013 lag ich mit 1180 Funden knapp über den Anforderungen.

Da ich mein Challenge-Query nicht so oft aktualisiere, hatte ich übrigens unterwegs die Deaktivierung nicht mitbekommen und empfand die Stelle auch nicht als besonders brisant, da die Dose weit vor dem Zaun liegt. Aber glücklicherweise lässt sich gerade dieser Petling ja wirklich ganz easy in den grünen Bereich verlegen. Von daher hoffe ich, der Fund ist trotz Deaktivierung i.O., so oft komme ich leider nicht nach Köln. TFTC!

1180 in 2013, 1280+ in 2015

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page