Skip to Content

View Geocache Log

Found it _SoP_ found Zweifachverschluss

Thursday, 17 May 2012Bayern, Germany

Das war echt eine harte Nuss und nur im Team zu erledigen. emuc64 und Satax waren hier mit von der Partie, und Satax war es, der den letzten Schritt zur Koordinatenermittlung erfolgreich gemeistert hat. emuc64 und ich hatten uns zu sehr auf die Umsetzung des Cachetitels beschränkt - denn eigentlich ist es ein Dreifachverschluß. Nach dem dann doch ein grünes Lichtlein kam, habe ich mir diesen Cache als meinen 2000. auserkoren, und standesgemäß ging es dann auch mit den Mitlösern Satax und emuc64 zum Doserl.
Nach einigen erfolglosen Schüssen saß endlich die Pilotleine, und dann auch die für das Sicherungsseil. Eine Sicherung zu haben beruhigt bei dieser Höhe durchaus :)
Dann stiegen Satax, emuc64 und letztendlich ich zur Dose auf, wie es ich gehört war wirklich jeder an der Dose, auch wenn wir alle nach Satax' Abseilaktion gemütlich am Boden geloggt haben.

Vielen Dank an den Owner fürs Rätsel und den tollen Baum, 2000 :) Dank an meine Mitstreiter fürs Lösen und natürlich für die Begleitung zum Cache Nummer 2000.

Glückwünsche zur #2000 :)

Additional Images Additional Images

Glückwünsche zur #2000 :) Glückwünsche zur #2000 :)

Ich an der Dose Ich an der Dose

Auf dem Weg nach oben Auf dem Weg nach oben

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page