View Geocache Log

Found it fogg found M³ (Mini-Multi-Micro) Nachtcache

Sunday, April 1, 2007Baden-Württemberg, Germany

Nachdem wir uns in Denzlingen das FTF-Schaf gesichert hatten, sind wir mit Geovim noch nach Heitersheim gefahren.

Junge, Junge, da war was los! Nackte Jünglinge und Mädels tanzten bei Mondlicht im Tempelrund den Frühlings- Fruchtbarkeits-Ringelrein. Nachdem wir sie überzeugen konnten, dass wir mit unseren Lichtschwertern den Göttern der 6 Windrichtungen huldigen wollten, konnten wir mit der Suche beginnen.

Die Frühlingsgötter mussten aber noch mit viel Flehen günstig gestimmt werden, bevor wir alle ihre Aufgaben gelöst hatten. Geovim hatte sie schon zuvor einmal überlistet und konnte uns bei der Suche mit kryptischen Anweisungen helfen. (Wehe dem, der die Götter verrät!)

Vielen Dank für dieses außergewöhnliche nächtliche Erlebnis und die göttergleichen Einfälle sagen

Fogg & Consortin

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us