Skip to Content

View Geocache Log

Found it fogg found Maistollen

Sunday, April 26, 2009Baden-Württemberg, Germany

Diesen Cache haben geovim und ich etwas ungeplant angegangen. Eigentlich war der Plan gewesen, zu Geiersnest zu radeln und von da über die Luisenhöhe zurück nach Freiburg. Oben angekommen entschieden wir uns dann aber, doch über den Etzenbacherhöhenweg abzufahren. Aber weder geovim noch ich hatten vorgesorgt und die Koordiaten geladen. Die Consortin konnte telefonisch auch nicht weiter helfen. Wir hatten morgens das Internet geputzt und seit dem wollte es nicht mehr so richtig . Zum Glück kam das Jabre-Team vorbei, die uns mit den Koordinaten aushelfen konnten. Für Außenstehende muss sich das Gespräch sehr merkwürdig angehört haben .

Nachdem dann alles im Kasten war konnten wir loslegen. Ich konnte mich gar nicht mehr daran erinnern, dass der Weg so steinig und wurzelig war. Aber es ist ja immer wieder ein Fest für die Dämpfer, wenn sie mal so richtig was zu tun kriegen .

Der Cache war dann relativ schnell entdeckt - allerdings brannten die Beine ganz gut von den Brennnesseln. Wirklich schön, dass an diesem schönen Weg jetzt ein Cache liegt - eigentlich sollten da noch ein paar hin .

Vielen Dank an Toftemo für den Cache und an geovim für die Begleitung - Fogg

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page