Skip to Content

View Geocache Log

Found it Sandokan22 found Soihtukulkue

Sunday, 16 July 2017Finland

The Tour

Trebbi & Sandokan22 , 1 VW-Bus, 24 Tage/Days, 23 Nächte/Nights (18 in the bus), 10 Länder/countries & 1738 Geocaches in 8000km!

Dresden – Warschau – Vilnius – Riga – Tallinn – Helsinki – Porvoo – Turku – Aland – Stockholm – Lillehammer – Oslo – Arendal – Oslo – Göteborg – Kopenhagen – Puttgarden – Mirow – Dresden

[Deutsch]
Tag 10: Porvoo -> Reksaari -> Pori

Heute ging es am Morgen erst nochmal nach Porvoo um am Event und dem CITO teilzunehmen danach machten wir an der Westküste Richtung Rauma, denn die Insel Reksaari stand auf dem Plan.
Hier hörten wir, dass es auf dieser Insel (und auf einer anderen Insel) viele T5 Caches gibt.
Vor Ort überlegten wir erst einmal wie wir auf die Insel kommen sollten. Von zuhause aus dachtenw ir noch unser Gummiboot reicht, vor Ort sollten wir dann aber enttäuscht werden und fragten uns an einer kleinen privaten Bootsanlegestelle durch. Sehr nette Finnen halfen uns eine Art Taxi zu bekommen.
Während wir auf dieses warteten sammelten wir hier und da noch was ein.
Dennoch verbrachten wir dann nochmal ein paar Stunden auf dieser Insel um alle T5 einzusammeln.
Super Idee, tolle Insel, danke fürs Herführen, fürs Legen und Pflegen der Dosen und natürlich an unser Taxi! [ Reksaari Watertaxi ]
Am Abend ging es noch nach Pori um dort vor allem ein paar Wherigos einzusammeln und suchten uns dann ein Nachtquartier, was in der Nähe war da wir noch eine Insel am Tag darauf vor uns hatten ;-)
Danke für die vielen tollen Caches,
liebe Grüße aus Dresden,
Sandokan22


[English]
Day 10: Porvoo -> Reksaari -> Pori

In the morning we visited the after-event and the CITO in Porvoo. After that we travelled at the west coast to Rauma, to the isle Reksaari. There were some T5 but we had no idea to reach them.
After speaking with some really nice finnish guys at a little private harbour, we got a number of a watertaxi. [ Reksaari watertaxi ]
By waiting we collected some caches in the near and then made a nice walk about maybe two hours on the isle. After completing we came back with our watertaxi (really nice guy! thanks a lot ) made a date for the next day for the next isle and spent our evening in Poti by collecting and playing some wherigos!
Thank you for every single cache we visited,
best regards from Dresden, Germany,
Sandokan22


If you want to visit my area, please attend MEGA-Event: Auf einen Sprung ins Vogtland on May 26, 2018 . Maybe we'll see us.

infoA Wherigo geocache uses your Wherigo cartridge to lead you ultimately to the physical geocache location. The cartridges must reside at Wherigo.com. If a cartridge is used as a requirement to find a geocache, it is considered a Wherigo cache, regardless of whether it may also have a puzzle or multi-cache component.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page