Skip to Content

View Geocache Log

Found it fogg found Canadian Geocache

Sunday, July 17, 2005Baden-Württemberg, Germany

An diesem Sonntag haben mir Bl00dyMary und lerche35 gezeigt, wo es lang geht - wenn man mit dem MTB ganz hoch hinaus will. Nach Waldkirch und dann immer bergauf. Mal steil und dann auch wieder richtig steil. Am Schluss auch mal ätzend steil. Eben "blood, sweat, and tears".

Oben angekommem, war dann erstmal ein Maß Radler fällig. Dann ging es an die Hauptaufgabe: Cache suchen. Da die beiden den Cache ja schon gehoben hatten, musste ich mich alleine auf den Weg machen. Nach einigem Hin- und Hergelaufe (wegen des schlechten Empfangs unter den Bäumen) kam ich dann schließlich an der richtigen Stelle an. Klassisches Versteck. Lerche schaute auch schon um die Ecke, um das Finderfoto zu schießen.

Die Abfahrt wurde durch ein Missgeschick verzögert, das ich hier nicht in allen Einzelheiten beschreiben will und kann. Dann ging es aber richtig runter. Über Stock und Stein. Hat schon Spaß gemacht. Obwohl man sich ja jedes Mal wieder fragt: Warum quält man sich das stundenlang hoch um dann holpernd ein paar Minuten Spaß zu haben? Und: Warum hat man hinterher immer einen Schlag im Hinterrad? Ich wette. die Antwort ist: 42.

Insgesamt: Ein schöner Abschluss eines arbeitsreichen Wochenendes, während dem mir mein DSL-Modem abgeraucht ist. Deshalb ein etwas verspäteter Log.

Danke für den Cache - fogg

Rein: Jojo, Auto
Raus: TB N-ifty Nick

====================================================================

This Sunday, Bl00dy Mary and Lerche showed me the way to the top - using an MTB. It was steep, then it became steeper, and after that murderously steep. It was "blood, sweat, and tears."

When we arrived at the top, we took a break and a liter of "Radler," and then the cache hunt was on. Mary and Lerche had found the cache already a couple of weeks earlier, so I was on my own. It took a little while because the satellite signal is a bit weak and distorted at the place. When I finally found it, Lerche looked around the corner and made "find" pictures.

The downhill part was marvelous! May be a bit fast, though. Well, in the end you ask yourself: Why do I do that for the these few minutes of pure delight? And: Why do I have to bring my bike to maintenance each time I go downhill? I bet, the answer is: 42.

In any case, it was a nice ending of a weekend mostly filled with work and the death of my DSL modem.

Thanks for the cache - fogg

IN: Jojo, car
OUT: TB N-ifty Nick

[This entry was edited by fogg on Friday, July 22, 2005 at 2:27:59 PM.]

Der Pfad

Additional Images Additional Images

Der Pfad Der Pfad

Das Profil Das Profil

Gefunden! Gefunden!

Ein Maß Radler Ein Maß Radler

Sonnenuntergang auf dem Kandel Sonnenuntergang auf dem Kandel

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page