View Geocache Log

Found it Compubaer found Friedersdorfer See

Wednesday, April 13, 2011Brandenburg, Germany

# 232

FTF
Wer sagt, gecacht wird nur bei Sonnenschein, der irrt!
"Ein neuer Cache in Friedersdorf!", rief die Compubaerin und gleich zogen wir los, denn es ist ja nur "um die Ecke". Nach fast endloser Wanderung um den Friedersdorfer See und der Suche nach der angekündigten mittleren Bank im Friedersdorfer Park am Friedersdorfer See nahmen wir schließlich erschöpft auf derselben Platz. Die Arme baumelten und baumelten, die Hände daran natürlich mit, doch trotz intensivstem Gebaumele war so der Goldene nicht zu erwischen. Erst in unauffälliger Hockposition konnte die Bergung erfolgen.

Im Auto (des Regens wegen) wurde dann das nächste Problem gelöst - das Auseinanderdröseln des jungfräulichen Logstreifens.
Endlich war auch diese Hürde genommen, die erste Logeintragung gemacht, anschließend der Streifen wieder fein säuberlich aufgerollt und im Döslein untergebracht.

Ein letzter Rundumblick in die dunklen Fensterscheiben der umgebenden Häuser - kein erkennbarer Muggelblick störte das Zurückbringen des Caches.
Danke, liebe Spielmaenner, für den Nachfolger von "Pico-Cache Der kleinste in MOL" und noch viele Ideen für weitere interessante Verstecke.

Team Compubaer

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us