Skip to Content

View Geocache Log

Found it schaf1 found AL069-ME

Sunday, 10 April 2016Steiermark, Austria

‌Puh, die Lektüre war nichts für schwache Schaf-Nerven und hat mir ordentlich Paranoia gemacht. Beide Bücher haben mich sehr in ihren Bann gezogen, wobei mir Werk 1 besser gefallen hat (wenn es auch durchaus eine leichte Straffung um so 100 bis 150 Seiten vertragen hätte). Die Abhängigkeit "davon" gibt einem wirklich zu denken. Und dennoch verdrängt man es lieber, anstatt sich doch mal entsprechend auszurüsten... Werk 2 wirkte dagegen viel utopischer, obwohl es das wahrscheinlich gar nicht ist. Allein was man aus den Logs hier auf gc.com...

Dieser AL war jedenfalls einer meiner Favoriten der Serie. Und auch derjenige, bei dem es mitunter am schwierigsten war an ein Werk zu kommen. Denn obwohl es in den städtischen Büchereien sicher um die 20 Exemplare gab - die waren alle ausgeborgt! Und das passiert bei AL-Büchern ja eigentlich eher selten (und so viele Wiener Cacher werden ja doch nicht gleichzeitig ihren nächsten Steiermarkurlaub vorbereiten). Das Thema ist wohl brandaktuell! Nur in einer sehr entlegenen Filiale konnte ich zeitgerecht vor dem Urlaub noch eines ergattern.

Heute auf der Rückfahrt nach Wien sind der Cacher an meiner Seite, fossie23, und ich noch hier stehen geblieben und konnten die Dose problemlos finden. Danke für den spannenden AL - ohne Cache hätte ich die Bücher vermutlich nicht gelesen, aber da wäre mir wirklich was entgangen!

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page